Categories: Digitalisierung

Bitkom rankt Deutschlands smarteste Städte

Das sind Ergebnisse des Smart City Index, den der Digitalverband Bitkom 2022 nun zum vierten Mal erhoben hat. Hamburg verteidigt seinen Titel mit 86,1 von 100 möglichen Punkten. Knapp dahinter liegt erstmals München mit 85,3 Punkten auf Rang 2. Das Podium komplettiert Dresden mit etwas Abstand und 81,6 Punkten. Für beide Verfolger geht es zwei beziehungsweise drei Plätze nach oben.

Dafür fallen das im Vorjahr zweitplatzierte Köln zurück auf Platz 4 (79,4 Punkte) und das 2021 drittplatzierte Karlsruhe sogar auf Rang 14 (73,5 Punkte). Insgesamt sind die Top-10-Platzierten eng zusammengerückt. Zwischen Platz 4 und 10 liegen gerade einmal 4,1 Punkte. Neu unter den besten Zehn sind Nürnberg (6. Platz mit 77,6 Punkten), Aachen (Rang 7 mit 77,3 Punkten) und Düsseldorf (9. mit 76,6 Punkten). Für diese drei Städte geht es jeweils zehn Plätze nach oben. Die Top 10 komplettieren Stuttgart (Platz 5 mit 78,1 Punkten), Bochum (Rang 8 mit genau 77 Punkten) und Darmstadt, das 10. mit 75,3 Punkten wurde.

„Der Smart City Index zeigt den Fortschritt bei der Digitalisierung der deutschen Großstädte. Keine Stadt ist bei der Digitalisierung im Vergleich zum Vorjahr zurückgefallen, überall ist das Niveau gestiegen – beim Tempo aber zeigen sich teilweise deutliche Unterschiede“, sagt Bitkom-Präsident Achim Berg. „Die Spitze ist breiter geworden. Räumte Hamburg im Vorjahr noch in vier von fünf Kategorien ab, haben wir 2022 in jeder Kategorie eine andere Gewinnerstadt. In den Städten herrscht ein enormer digitaler Tatendrang.“

Hidden Champions

Der Smart City Index macht auch Stärken einzelner Städte sichtbar, die im Gesamtranking keinen Spitzenplatz belegen. In der Verwaltung sind etwa Heilbronn (53. Gesamtrang) und Heidelberg (28.) vorn dabei, auch Bonn (21.) und Duisburg (41.) sind hier stark. Den Spitzenplatz als Deutschlands Großstadt mit der digitalsten Verwaltung erreicht das insgesamt sechstplatzierte Nürnberg. Nürnberg ist die einzige Großstadt, die in zwei der fünf Kategorien auf Rang 1 liegt. Auch im Bereich Mobilität konnte Nürnberg die höchste Punktzahl erreichen. Ebenfalls stark sind hier Berlin (3., insgesamt 11.), Hannover (7., insgesamt 24.) und Osnabrück (10., insgesamt 15.). Bei Energie und Umwelt schneidet Paderborn am besten ab, das insgesamt auf Rang 26 liegt. Auch Ulm (2., insgesamt 16.), Trier (3., insgesamt 12.), Münster (6., insgesamt 18.), Oldenburg (8., insgesamt 31.), Solingen (9., insgesamt 35.) und Wolfsburg (10., insgesamt 42.) schaffen es unter die Top 10 dieser Kategorie. In IT und Kommunikation ist das insgesamt auf 17 platzierte Gelsenkirchen spitze. In diesem Feld können sich etwa auch Kiel (5., insgesamt 27.), Regensburg (6., insgesamt 34.) und Lübeck (9., insgesamt 25.) eine vordere Platzierung sichern. In der Kategorie Gesellschaft schneidet das gesamtführende Hamburg am besten ab. Ebenfalls gut sind in diesem Bereich Wuppertal (4., insgesamt 23.), Potsdam (5., insgesamt 43.) und Leipzig (6., insgesamt 22.).

Roger Homrich

Recent Posts

Umfrage: Wie die Wirtschaft bis 2025 in digitale Technologie investiert

Top-3-Ziele für verstärkte Investitionen: Automatisierung von Prozessen, Künstliche Intelligenz und Cloud-Plattformen.

22 Stunden ago

KI in Deutschland noch halbherzig

Weltweit schätzen Firmen die Bedeutung von KI für ihre eigene Zukunftsfähigkeit signifikant höher ein als…

22 Stunden ago

Trends Folge 5: Cloud, Low-Code, Edge und Kubernetes

Cloud-Budgets kommen auf den Prüfstand und Lieferketten-Engpässe setzen Software-Anbieter unter Druck.

22 Stunden ago

Trends Folge 4: No-Code 2023

Leicht integrierbare Ende-zu-Ende No-Code-Tools, die zudem leicht Skalierbare sind werden 2023 eine wichtige Rolle spielen.

22 Stunden ago

Wipro führt erweitertes Beratungsangebot in Europa ein

Jüngste Akquisitionen im Beratungsbereich ermöglichen eine End-to-End-Cybersecurity-Lösung für Unternehmen.

3 Tagen ago

Google warnt vor neuer kommerzieller Spyware

Heliconia nimmt Browser und Windows Defender ins Visier. Das Exploitation Framework setzt auf in den…

3 Tagen ago