IT-Beschaffung: Einkaufsleiter besorgt über Lohninflation

Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Information Services Group (ISG) hat 88 Top-Führungskräfte aus dem IT-Einkauf danach gefragt, wie sich der aktuelle makroökonomische Handlungsdruck auf ihre Beschaffungsentscheidungen auswirkt. Zwei von drei Managern gaben an: Der Lohninflation gelte derzeit ihre größte Sorge.

Im Technologiebereich sind die Gehälter und Honorare in den letzten 12 Monaten stark gestiegen, insbesondere in Indien. Am kräftigsten fällt der Anstieg bei Cloud-Ingenieuren, Full-Stack-Entwicklern und Cybersicherheitsarchitekten aus.

ISG beobachtet, dass Lohnzuwächse zu starken Preissteigerungen bei IT-Dienstleistungen führen können. Dies sei derzeit vor allem bei projektbezogener Arbeit der Fall, wo die Preise in einigen Fällen bereits um 15 Prozent zugelegt hätten. Bei Managed-Services-Verträgen seien bislang jedoch keine Erhöhungen der Stückkostensätze zu beobachten – auch nicht angesichts des jüngsten Lohndrucks.

Roger Homrich

Recent Posts

Google schließt neunte Zero-Day-Lücke in Chrome in diesem Jahr

Der Google-Browser ist über eine manipulierte HTML-Datei angreifbar. Betroffen sind Chrome für Windows, macOS, Linux…

1 Stunde ago

Umfrage: Wie die Wirtschaft bis 2025 in digitale Technologie investiert

Top-3-Ziele für verstärkte Investitionen: Automatisierung von Prozessen, Künstliche Intelligenz und Cloud-Plattformen.

24 Stunden ago

KI in Deutschland noch halbherzig

Weltweit schätzen Firmen die Bedeutung von KI für ihre eigene Zukunftsfähigkeit signifikant höher ein als…

24 Stunden ago

Trends Folge 5: Cloud, Low-Code, Edge und Kubernetes

Cloud-Budgets kommen auf den Prüfstand und Lieferketten-Engpässe setzen Software-Anbieter unter Druck.

24 Stunden ago

Trends Folge 4: No-Code 2023

Leicht integrierbare Ende-zu-Ende No-Code-Tools, die zudem leicht Skalierbare sind werden 2023 eine wichtige Rolle spielen.

24 Stunden ago

Wipro führt erweitertes Beratungsangebot in Europa ein

Jüngste Akquisitionen im Beratungsbereich ermöglichen eine End-to-End-Cybersecurity-Lösung für Unternehmen.

3 Tagen ago