Categories: Cloud

Colt und IBM gründen Industrie 4.0-Lab

Colt Technology Services hat mit IBM in Großbritannien ein gemeinsames Labor für Industrie-4.0-Anwendungen eingerichtet. Das Labor wurde für Proof-of-Concepts und optimierte Lösungen entwickelt, um Fertigungsunternehmen bei ihrer Umstellung auf Industrie 4.0 zu unterstützen. Es werden praxisnahe Erfahrungen für die 5G und Edge-Funktionen wie visuelle Analysen, Überwachung der Lieferketten-Telemetrie, IT/OT-Sicherheit, Fernverwaltung und Bedrohungsüberwachung ermöglicht.

Verbindung von IT und OT am Netzwerk-Edge

Um die Testanwendungen zu unterstützen, wird Colt seine Cloud-SD-WAN-Services sowie Colt Edge einsetzen. In Zusammenarbeit mit IBM Consulting beinhaltet dieser Ansatz die nahtlose Integration von IBMs hybriden Cloud- und KI-Technologien, darunter IBM Cloud Satellite und die IBM Maximo Application Suite. Gemeinsam werden die Technologien von IBM und Colt Produktionsabläufe ihrer Kunden optimieren und gleichzeitig die Verbindung von IT und OT am Netzwerk-Edge ermöglichen.

Das Labor hat drei grundlegende Edge-Anwendungsfälle für Industrie 4.0 integriert und ermöglicht:

Auf visueller Analyse basierende Auswertungen an der Edge wie die Identifizierung fehlerhafter Teile oder Probleme in der Lieferkette sowie die automatische Aktivierung intelligenter Arbeitsabläufe;

Telemetrie in der Lieferkette am Netzwerkrand: Die IBM Maximo Application Suite erkennt Lücken sowohl in Beständen als auch in Fertigungsteilen und automatisiert den Bestell- und Lieferprozess;

Security an der Edge: Überwachung von Bedrohungen und Schutz von Daten in der gesamten IT/OT- und Cloud-Umgebung.

Roger Homrich

Recent Posts

KI als Pairing-Partner in der Software-Entwicklung

Pair Programming ist eine verbreitete Methode in der Softwareentwicklung mit vielen positiven Effekten, erklärt Daniel…

4 Tagen ago

Confare #ImpactChallenge 2024 – jetzt einreichen und nominieren

Mit der #ImpactChallenge holt die IT-Plattform Confare IT-Verantwortliche auf die Bühne, die einen besonderen Impact…

4 Tagen ago

Ransomware: Zahlen oder nicht zahlen?

Sollen Unternehmen mit den Ransomware-Angreifern verhandeln und das geforderte Lösegeld zahlen?

4 Tagen ago

KI-gestützter Cobot automatisiert Sichtprüfung

Die manuelle Qualitätsprüfung von Industrieprodukten ist ermüdend und strengt an.  Eine neue Fraunhofer-Lösung will Abhilfe…

5 Tagen ago

Digitalisierungsberufe: Bis 2027 fehlen 128.000 Fachkräfte

Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt, in welchen Digitalisierungsberufen bis 2027 die meisten…

5 Tagen ago

Angriffe auf Automobilbranche nehmen zu

Digitalisierung und Vernetzung der Fahrzeuge, Elektromobilität und autonomes Fahren bieten zahlreiche Angriffspunkte.

5 Tagen ago