Virtuelles Quantencomputing-Labor für Unternehmen

Für den täglichen Einsatz existieren Quantencomputer bislang noch nicht. Allerdings lässt sich simulieren, wie sie funktionieren. Dafür hat Tata Consultancy Services (TCS) das Quantum Computing Lab auf AWS gegründet.  Das Labor bietet eine virtuelle Forschungs- und Entwicklungsumgebung auf Basis von Amazon Braket, einem vollständig verwalteten Quantencomputerdienst von AWS. TCS bietet seinen Kunden dadurch die Möglichkeit, neue Anwendungsfälle für das Quantencomputing zu erforschen und Probleme anzugehen, die die Möglichkeiten konventioneller Technologien übersteigen.

Quantencomputer sind effizienter und leistungsstärker

Ein Quantencomputer versteht und verarbeitet Informationen anders als ein normaler Computer. Er kann viel mehr Rechnungen vornehmen, da er viele mögliche Kombinationen gleichzeitig ausprobieren kann, anstatt sie nacheinander auszurechnen. Quantencomputer sind effizienter und leistungsstärker und dadurch in der Lage, komplexe Problemstellungen schneller zu lösen.

Seit mehr als vier Jahren investiert TCS in die Quantencomputer-Forschung und arbeitet dabei mit Partnern wie Cloud-Anbietern, Hochschulen oder Herstellern zusammen. Mit dem neuen, virtuellen Quantencomputing-Labor bietet das IT-Beratungsunternehmen seinen Kunden nun ein Testfeld für die Entwicklung von transformativen Geschäftslösungen. Dazu zählen zum Beispiel die Bewertung von Portfoliorisiken, die Entwicklung von sicheren Kommunikationsökosystemen, die Vorhersage von Kundenverhalten und die Produktionsplanung.

Roger Homrich

Recent Posts

Deutsche sind klar Letzte in punkto Datenschutz

Cisco Consumer Privacy Survey zeigt: 57 Prozent der Deutschen sehen sich nicht in der Lage,…

39 Minuten ago

EU steht vor Schicksalsfrage beim Datenschutz

Mit einer neuen Initiative versuchen die USA bereits zum dritten Mal ein Datenaustauschabkommen mit der…

2 Stunden ago

Credential-Stuffing-Angriff auf PayPal verunsichert

Wie sicher sind mein Geld und meine Daten in der digitalen Welt, wenn so etwas…

2 Stunden ago

Kommentar: Ransomware-Gruppen unter Druck

Immer weniger Unternehmen können und wollen das geforderte Lösegeld der Ransomware-Angreifer bezahlen, sagt Chris Dobrec…

3 Stunden ago

Marc Fischer leitet Deutschland-Geschäft von HPE

Er folgt ab 1.2.2023 auf Johannes Koch, der die Leitung der neu geschaffenen HPE-Region Zentraleuropa…

3 Stunden ago

Junge Beschäftigte glauben: ChatGPT verdoppelt Produktivität

ChatGPT-Studie zeigt: 26 Prozent der Arbeitgeber im IT-Sektor planen, ihre Teams zu verkleinern.

4 Stunden ago