Forter kauft Immue

Forter, Anbieter von Betrugspräventionstechnologie für Online-Händler und Marktplätze, hat Immue ein auf Bot-Erkennung spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Tel Aviv übernommen. Forter will damit seine Bot-Expertise ergänzen. Betrüger setzen Bots ein, um Käufe auf Händlerseiten zu überwachen und zu automatisieren. Häufig konkurrieren automatisierte Systeme mit “richtigen” Kunden um die begehrtesten Artikel. Sie zielen oft auf begrenzte Lagerbestände oder kurzfristige Verkäufe ab – am häufigsten in der Ticketing- und Schuh-/Bekleidungsbranche. Analysierte Daten haben ergeben, dass diese Händler 5 bis 6-Mal häufiger mit Bot-Angriffen konfrontiert sind als ihre Konkurrenten.

Intelligente Bot-Erkennung

„Erfolgreiche Bot-Angriffe setzen die größten Marken der Welt der Übernahme von Accounts, der Unterbrechung von Dienstleistungen, der Schädigung des Rufs, dem Verlust des Kundenvertrauens und vielem mehr aus“, sagt Michael Reitblat, CEO von Forter. „Die erworbene Technologie ermöglicht es uns, die Bot-Erkennung auf den gesamten Kundenlebenszyklus auszudehnen und die Bots und menschlichen Betrüger von der Kontoerstellung bis zum Checkout zu stoppen.“

Die Technologie von Immue ermöglicht, die raffiniertesten Angriffe herauszufiltern und nur bestimmte Bot-aktivierte Transaktionen zuzulassen. Ein Händler mit überschüssigem Inventar kann beispielsweise eine Richtlinie erstellen, die es Bots erlaubt, eine bestimmte Anzahl von Artikeln zu kaufen, um den Überbestand zu beseitigen und niedrigere Bruttomargen zu vermeiden.

Roger Homrich

Recent Posts

Transport Betz automatisiert Geschäftsprozesse

Rückgrat des Digitalisierungsprogramms ist das ERP-System GUS-OS Suite, das der Logistikdienstleister seit 15 Jahren im…

38 Minuten ago

Cyberversicherung auf dem Weg zum Standard

Studie: Mehr als die Hälfte der DACH-Unternehmen haben mittlerweile eine Police. Gesamtosten rund um Cyberversicherungen…

9 Stunden ago

Komplexität reduzieren und mit vorhandenen Ressourcen sicherer werden

"Unternehmen sollten Security-Investitionen neu bewerten, entscheiden, wo sie konsolidieren können und mit ähnlichem Geld sich…

4 Tagen ago

Chemiekonzern Kemira archiviert seine SAP-Daten und Dokumente in der Cloud

Kemira hat sich von langjähriger Archivierungslösung getrennt und vertraut nun der Archivierung in der Cloud…

5 Tagen ago

Use-Case: KI-Integration im deutschen Mittelstand

Auch im deutschen Mittelstand setzen mehr und mehr Unternehmen auf den Einsatz von künstlicher Intelligenz.…

6 Tagen ago

Intelligente Dateninfrastruktur für Porsche Motorsport

Ganzheitliche Datenlösungen von NetApp soll Performance auf der Rennstrecke steigern.

6 Tagen ago