Entrust Datacard

Apple Siri (Bild: Apple)

Letzter Siri-Mitbegründer verlässt Apple

Tom Gruber kümmert sich künftig um “private Interessen”. Er kam 2010 zusammen mit Dag Kittlaus und Adam Cheyer zu Apple. Die Siri-Sparte steht seit Kurzem unter der Leitung des ehemaligen Google-Managers John Giannandrea.

Google (Bild: Google)

Google kündigt Beschwerde gegen EU-Kartellstrafe an

CEO Sundar Pichai zufolge fördert Android den Wettbewerb, statt ihn zu behindern. So soll Android dafür sorgen, dass sich jeder ein Smartphone leisten kann. Das Android-Geschäftsmodell soll auch sicherstellen, dass Google das Mobilbetriebssystem kostenlos abgeben kann.

Malware (Bild: Shutterstock/RealVector)

Angriff auf iPhones mit MDM-Software

Cyberkriminelle nutzen eine MDM-Software, um auf iPhones Schadsoftware zu installieren. Dadurch erhalten so die vollständige Kontrolle über die Geräte. Daten stehlen sie unter anderem mithilfe von gefälschten Versionen von Apps wie Telegram und WhatsApp.

RAMpage (Bild: rampageattack.com)

RAMpage: Neue Android-Lücke irrelevant

Google bestätigt den von Sicherheitsforschern mehrerer Universitäten beschriebenen Ansatz. Die RAMpage-Lücke sei jedoch für die überwiegende Mehrheit der Android-Nutzer kein Problem.

Google Play (Bild: Google)

Google Pay in Deutschland verfügbar

Als Partner fungieren die Commerzbank sowie dessen Tochter Comdirect. Mit deren Visa-Karten kann man ab sofort bei Aldi Süd, Saturn, Mediamarkt und weiteren Geschäften kontaktlos bezahlen.

Blackberry Key2 (Bild: TCL Communication)

TCL stellt Blackberry KEY2 vor

Das KEY2 bietet eine verbesserte Hardware-Tastatur und basiert auf der neuesten Android-Version 8.1 Oreo. Das Blackberry-Smartphone soll im Laufe des Juni weltweit zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 649 Euro angeboten werden.