Anja Schmoll-Trautmann

Cumulocity IoT Edge powered by Dell Technologies (Bild: Software AG, April 2019)

Cumulocity IoT Edge powered by Dell Technologies: IIoT-Lösung ist ab sofort verfügbar

Unternehmen können diese auf die Anforderungen der Industrie zugeschnittene Software-Appliance für die kontinuierliche Maschinenüberwachung in Fertigungsumgebungen, zur Optimierung von Produktionsprozessen oder im Bereich Predictive Maintenance einsetzen. Die gemeinsame IIoT-Lösung “Cumulocity IoT Edge powered by Dell Technologies” von Dell Technologies und der Software AG ist ab sofort erhältlich.

Android Q (Bild: Google)

Google veröffentlicht Beta 2 von Android Q

Die Beta 2 von Android Q bietet Support für faltbare Smartphones und integriert die aktuellen Android-Sicherheitspatches. Die Benutzung von Android soll mit der Unterstützung von Blasen effizienter werden.

Cisco UCS B200 M4 Blade Server (Bild: Cisco)

Gartner: Server-Umsatz steigt 2018 um über 30 Prozent

Höhere Preise sind für das Umsatzwachstum verantwortlich. Die Zahl der verkauften Server stieg nur um 13,1 Prozent. Dell EMC verteidigt weltweit Platz 1 gegenüber HPE. HPE regiert hingegen in EMEA an der Spitze.

Hacker (Bild: Shutterstock)

Citrix wurde Opfer eines Hackerangriffs auf internes Netzwerk

Es gibt laut Citrix keine Beweise für unerlaubte Zugriffe auf Software oder andere Produkte. Die Täter erbeuteten nicht näher genannte geschäftliche Dokumente. Iranische Hacker sollen einem Medienbericht zufolge hinter dem Angriff stecken.

Verschlüsselung (Bild: Shutterstock)

DarkMatter will auf Mozillas Zertifikat-Whitelist

Mozilla liegt ein entsprechender Antrag schon seit Wochen vor. Firefox vertraut grundsätzlich allen TLS-Zertifikaten, sobald ein Root-Zertifikat des Ausstellers auf der Whitelist steht, DarkMatter ist allerdings in staatliche Spionage verwickelt.

Office-PWA für Windows 10 (Bild: Microsoft)

Microsoft enthüllt kostenlose Office-App für Windows 10

Die neue kostenlose Office-App für Windows 10, die Microsoft jetzt veröffentlicht hat, stellt die Inhalte und Funktionen von Office.com zur Verfügung und ersetzt die zuvor unter Windows 10 vorinstallierte Mein-Office-App. Die Progressive Web App ist im Microsoft Store erhältlich.