Kaj Arnö

ist Chief of Staff bei MariaDB und glühender Verfechter von Open-Source-Technologien.

Von der Macht des Machbaren

Was macht Open Source so erfolgreich, obwohl das Angebot schmaler ist als bei geschlossener Software? Die übliche Antwort lautet: 'der Preis' - Test nicht bestanden, urteilt Open-Source-Urgestein Kaj Arnö im silicon.de-Blog. Richtig wä ...

Strategiefrage: Wie sicher ist etwas Open Source?

Dass Open Source inzwischen nicht mehr eine Methode der Software-Entwicklung unter vielen ist, sondern Anwender es als Teil ihrer IT-Strategie ansehen, ist dem finnischen Wahlmünchner, Marathonläufer und silicon.de-Blogger Kaj Arnö ger ...

Schnellere Schritte sind kein Sturmlauf

Der Merger von SkySQL und Monty Programm sorgte trotz kleiner Unternehmen für erhebliches Presseecho, was den Wahlmünchner, Marathonläufer und silicon.de-Blogger Kaj Arnö freut. Als Kampfansage an Oracle will er den den Zusammenschlu ...

Doppelbödige Glückwünsche zu MySQL 5.6

Glückwünsche zur neuen Version der Open-Source-Datenbank MySQL? Und das noch von Oracle-Abtrünnigen? Derlei ist durchaus "um die Ecke" gemeint, wie der Beitrag von silicon.de-Blogger Kaj Arnö, Vice President Collaboration bei SkySQL, e ...