Dell Tech Advisor löst den Albtraum der Auswahl der richtigen Ausrüstung für Ihr kleines Unternehmen

Was ist ein Brand Discovery ?
PCWorkspace

Die Wahl der richtigen IT-Ausrüstung ist stets eine geschäftskritische Entscheidung. Das gilt auch für kleine Unternehmen, die letztlich keine geringeren Anforderungen an ihre PCs haben als große Konzerne. Mit der richtigen Beratung lassen sich Fehlentscheidungen vermeiden. Das Angebot ist unüberschaubar, die Anforderungen vielfältig, das Budget eingeschränkt – das sind einige der Bedingungen, unter denen kleine

Die Wahl der richtigen IT-Ausrüstung ist stets eine geschäftskritische Entscheidung. Das gilt auch für kleine Unternehmen, die letztlich keine geringeren Anforderungen an ihre PCs haben als große Konzerne. Mit der richtigen Beratung lassen sich Fehlentscheidungen vermeiden.

Das Angebot ist unüberschaubar, die Anforderungen vielfältig, das Budget eingeschränkt – das sind einige der Bedingungen, unter denen kleine Unternehmen die Modernisierung ihrer IT vorantreiben müssen. Welche Techniken ermöglichen eine langfristige Nutzung? Welche Hardware und Software fördert die Produktivität? Welche Sicherheitsmaßnahmen sind sinnvoll?

Solche Fragen sind umso schwerer zu beantworten, wenn ein Unternehmen aufgrund seiner Größe nicht über eine eigene IT-Abteilung verfügt. Hier setzt Dell Technologies Beratungsdienst Tech Advisor an, der auf Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen zugeschnitten ist. Berater stehen Kunden per Telefon oder Chat mit ihrer fachlichen Expertise zur Seite. Sie greifen dabei auf das gesamte Sortiment von Dell Technologies zurück und helfen, die richtigen Produkte in der passenden Konfiguration zu finden. Das gilt auch für die Home-Office-Arbeitsplätze und deren Einbindung in die vorhandene IT-Infrastruktur.

Ein wichtiger Aspekt ist die Auswahl des Form-Faktors. Wer eine ortsunabhängige Zusammenarbeit und Konnektivität benötigt, sollte sich für ein Laptop entscheiden. Sie bieten die gewünschte Mobilität und erreichen je nach Konfiguration auch spielend die Performance eines Desktop-Systems. Eine hohe CPU-Leistung gepaart mit einer langen Akkulaufzeit steigert jedoch in der Regel das Gewicht eines Geräts – zu Lasten der Mobilität. Mehr Flexibilität versprechen 2-in1-Systeme, die die Funktionen eines Laptops um die eines Tablets erweitern. Ermöglicht wird dies durch ein um 360 Grad klappbares Display, das zudem berührungsempfindlich ist.

Dell Vostro (Bild: Dell Technologies)Desktop-Computer sind hingegen der richtige Formfaktor fürs klassische Büro oder Home Office. Sie bieten in der Regel mehr Leistung fürs Geld und auch mehr Konfigurationsmöglichkeiten als Laptops. Auch finden sich im Sortiment Systeme mit besonders platzsparenden Gehäusen sowie All-in-one-Systeme, bei denen der eigentliche PC im Gehäuse des Monitors integriert ist. In einer “kabellosen” Umgebung wird für diese Geräte lediglich ein Stromkabel benötigt – Verbindungen zu Maus, Tastatur, Drucker und Netzwerk/Internet können drahtlos erfolgen.

Vostro – Desktops und Laptops für kleine Unternehmen

Speziell auf kleine Unternehmen richtet Dell Technologies seine Produktreihe Vostro aus. Sie kombiniert alle wesentlichen Funktionen mit zuverlässigem Support und flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten. So stattet Dell Technologies die Vostro-Laptops beispielsweise mit reflexionsarmen Bildschirmen mit Blendschutz für eine einfache Betrachtung bei unterschiedlichsten Lichtverhältnissen aus. ExpressCharge wiederum lädt den Akku innerhalb von einer Stunde von 0 auf 80 Prozent auf. Für eine hohe Leistung sorgen nicht nur bei Laptops, sondern auch bei Vostro-Desktops, Intel-Core-Prozessoren der zehnten und elften Generation sowie schnelle NVMe-SSD-Festplatten.

Vostro Desktop (Bild: Dell Technologies)Die Wahl des richtigen Prozessors ist von den zu bewältigenden Workloads abhängig. Intels Core-i3-Reihe ist für einfache Aufgaben wie Office und Internet mehr als nur ausreichend. Für leistungshungrigere Anwendungen wie große Tabellen, Datenbanken und Präsentationen halten die Core-i5 und Core-i7-Prozessoren mehr Leistung bereit. Müssen häufig Bilder und Videos bearbeitet werden, sollte ein Laptop oder Desktop mit einer eigenständigen Grafikkarte zusätzlich zum in den Prozessor integrierten Grafikchip von Intel konfiguriert werden.

Sicherheit ab Werk

Dell Technologies stattet die Vostro-Reihe des Weiteren mit einem Trusted Platform Module 2.0 (TPM) aus. Es unterstützt wichtige Sicherheitsfunktionen von Windows 10 wie die Laufwerksverschlüsselung BitLocker. Damit ist schon während des Startvorgangs gewährleistet, dass ohne Eingabe der richtigen PIN kein Zugriff auf Daten oder Anwendungen möglich ist. Ein optionales Fingerabdruck-Lesegerät erlaubt zudem eine einfache Anmeldung bei Windows 10 mit einer einfachen Berührung.

Sicherheit bietet auch die vorinstallierte Antivirus-Lösung von McAfee. Eine Recovery-Funktion für das installierte Betriebssystem Windows 10 Pro erlaubt es zudem, das Betriebssystem bei Fehlern wiederherzustellen

Dell Mobile Connect (Bild: Dell Technologies)Die Integration von Smartphones und Tablets erleichtert zudem Dell Mobile Connect. Android- und iOS-Geräte lassen sich drahtlos mit Laptops und Desktops von Dell Technologies verbinden, um Anrufe zu tätigen, Textnachrichten zu senden oder Benachrichtigungen zu erhalten. Bildschirminhalte von Android-Geräten werden außerdem auf dem PC gespiegelt, um Apps auf dem Monitor mit Maus und Tastatur zu bedienen. Unterstützt wird auch die Übertragung von Dokumenten und Fotos zwischen PC und Telefon, ebenfalls ohne Kabel oder den Umweg über Cloud-Services.

Ausfallzeiten mit Support-Diensten minimieren

Profitieren können kleine Unternehmen aber auch von Dell Technologies Support-Angeboten. Mit dem ProSupport Plus haben Kunden nicht nur Zugriff auf regionale Support-Experten, und zwar 24×7, sie erhalten auch proaktive Warnmeldungen. Die SupportAssist-Technologie erlaubt eine vorausschauende Problemerkennung zur Fehlervermeidung, die Entfernung von Viren und Malware und die Optimierung eines PCs. Damit lassen sich unvorhergesehene Ausfallzeiten deutlich minimieren. Wird ein potenzieller Fehler entdeckt, wird nicht nur der Kunden benachrichtigt, sondern auch ein Support-Ticket bei Dell generiert, um per Remotediagnose das Problem zu lösen.

Der ProSupport Plus hilft außerdem mit schnellem Ersatz bei Unfallschäden durch Herunterfallen, verschüttete Flüssigkeiten und Überspannung – ohne versteckte Reparaturkosten. Ein weiteres wichtiges Detail: bei einem Festplattenaustausch im Rahmen des ProSupport Plus verbleiben übrigens alle Daten stets im Unternehmen. Als Optionen stehen neben der Standardgewährleistung auch ein ProSupport zur Verfügung, bei dem Kunden unter anderem auf Reparaturen bei unbeabsichtigten Schäden und Teile der SupportAssist-Leistungen verzichten müssen.

Eine Alternative zum Kauf eines neuen Desktops oder Laptops ist Dells PC-as-a-Service (PCaaS). Dell Technologies stellt hier aus seinem Portfolio die für die Anforderungen des Kunden optimalen Geräte gegen Zahlung einer Gebühr pro Arbeitsplatz und Monat bereit. Verfügbar ist PC as a Service for Business ab einem und bis zu 299 zu verwaltenden Geräten. Ein planbares Budget, das ohne eine Vorabinvestition auskommt, ist nur ein Vorteil. PC as a Service erlaubt es Kunden nämlich auch, ihre PC-Ausstattung in kürzeren Zeiträumen zu aktualisieren und so schneller als bei einem Gerätekauf von den neuesten Technologien zu profitieren. In PCaaS enthalten sind auch Leistungen wie Support, Verwaltung und Sicherheit. Auch um die Migration von Daten vorhandener PCs bis hin zur Entsorgung der Altgeräte kümmert sich Dell Technologies auf Wunsch – unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.

Unabhängig, ob sich Kunden für den Kauf neuer Dell-Systeme oder PC as a Service entscheiden, ihnen stehen auch individuelle Finanzierungslösungen zur Verfügung. Neben flexiblen Finanzierungsoptionen helfen auch einfache monatliche Zahlungspläne, die finanziellen Belastungen einer IT-Modernisierung zu stemmen. Hinzu kommen aktuelle Finanzierungsangebote: Bis Ende Juli 2021 gewährt Dell Technologies beispielsweise 90 Tage Zahlungsaufschub für Desktop und Notebooks.

Lesen Sie auch :