Die SASE Cloud: Wie Sie die Sicherheit in Ihrem Unternehmen verbessern

Was ist ein Brand Discovery ?
Netzwerke

Der Schutz von Unternehmen im 21. Jahrhundert erfordert einen neuen, vernetzten und automatisierten Ansatz für die Sicherheit. Entdecken Sie, warum Ihr Unternehmen mit der SASE-Architektur sein Netzwerk vor den Cyberbedrohungen von heute und morgen schützen kann.

Durch die Auswirkungen COVID-19 haben Unternehmen schnell erkannt, dass sich ihre Sicherheitsinfrastruktur ändern muss, um den Anforderungen ihrer Belegschaft sowie ihrer Kunden und Geschäftspartner gerecht zu werden.

Die Cloud dominiert nach wie vor die  Netzwerkstrategie der Unternehmen. In der neuen hybriden Arbeitswelt ist aber ein neuer Ansatz erforderlich für Sicherheitskonzepte für die Cloud.

Mit der Bewegung hin zum Homeoffice und zu Remote-Arbeitsplätzen wurde schnell deutlich, wie die Sicherheit verbessert werden muss. Zahlreiche Unternehmen haben ihren bestehenden hardwarebasierten Perimeterschutz aufgegeben. Der Trend geht hin zu einem Zero-Trust-Modell und zu cloudbasierten Secure Access Service Edge (SASE).

Eine der ausgereiftesten SASE-Implementierungen, die es derzeit auf dem Markt gibt, ist Juniper Mist AI .

Das Webinar Webinar mit dem Titel „5 Wege, wie Sie dank verbesserter Sicherheit und intelligenter Konnektivität die Leistung Ihres Unternehmens steigern können“  von Juniper gibt einen vollständigen Überblick darüber, wie Ihr Unternehmen noch heute auf ein SASE-Modell umsteigen kann. Sie erfahren mehr darüber, wie Mist AI und SASE Ihrem Unternehmen ein noch nie dagewesenes Maß an Netzwerksicherheit bieten können.

Im Zuge der Pandemie entwerfen alle Unternehmen ihre Fahrpläne für die digitale Transformation neu. Die Grundlage für diese Pläne ist die verstärkte Nutzung von Cloud-basierten Diensten. Die Einbeziehung der Cloud als grundlegende Komponente der Sicherheitsstrategie Ihres Unternehmens bietet den flexiblen Netzwerkzugang, den Ihre Mitarbeiter benötigen – und das alles innerhalb einer definierten Sicherheitsumgebung, die SASE schaffen kann.

 Vernetzte Sicherheit

Laut Gartner werden bis zum Jahr 2025 mindestens 60 % der Unternehmen explizite Strategien und Zeitpläne für die Einführung von SASE haben, die den Zugriff von Benutzern, Zweigstellen und Netzwerkknoten umfassen – im Vergleich zu 10 % im Jahr 2020.

Dies ist ein erstaunlicher Sprung bei der Einführung von SASE. Das stark gewachsene Interesse spricht aber Bände über die große Flexibilität, die SASE-Implementierungen jedem Unternehmen bieten, das seine digitale Sicherheit von Grund auf überarbeiten möchte. Die Möglichkeit, die Sicherheit von einem beliebigen Standort aus zu verwalten, der jedes mit dem Netzwerk verbundene Gerät umfasst, ermöglicht einen umfassenderen und integrierten Cloud-basierten Schutz als je zuvor.

Juniper hat sein SASE-Modell entwickelt, um den Anforderungen heutiger Unternehmen gerecht zu werden, die erkannt haben, dass Cybersicherheit in ihren Netzwerken ein kritisches Element ihrer Strategie darstellt. Unser aktuelles Webinar befasst sich beispielsweise damit, wie die Netzwerksicherheit – insbesondere in einer Umgebung, die häufig von Wi-Fi dominiert wird – einen flexiblen Ansatz erfordert, den die Cloud für Ihr Unternehmen bereitstellen kann.

Ihre Reise mit SASE

Die SASE-Reise Ihres Unternehmens beginnt damit, dass Sie sich darüber klar werden, wie Ihr Unternehmen die SASE-Architektur für Ihre neue Sicherheitsumgebung angehen wird. Juniper verfügt über langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen und Sektoren. Es ist von entscheidender Bedeutung, eine umfassende, integrierte und einheitliche Sicherheitsrichtlinie für das gesamte Unternehmensnetzwerk zu entwickeln und bereitzustellen.

Die Umstellung der Sicherheit Ihres Unternehmens auf ein SASE-basiertes Modell hat viele Komponenten, die berücksichtigt werden müssen. An erster Stelle steht natürlich die Frage, wie das permanente Homeoffice und die Fernarbeit unterstützt und abgesichert werden soll. Hier sind die SASE-Cloud-Partnerschaften ideal, denn wenn sie einmal eingerichtet sind, kann diese Sicherheitsstrategie mit Ihrem Unternehmen wachsen und sich weiterentwickeln.

Unternehmen, die ihr Geschäft vorantreiben und ihren gesamten Netzwerkzugang sichern wollen, können SASE nutzen, um die Komplexität zu reduzieren, was wiederum einen Großteil der betrieblichen Gemeinkosten beseitigt, unter denen Ihr Unternehmen möglicherweise leidet. Der Einsatz von Mist AI in Verbindung mit einer SASE-Cloud-Implementierung ist ein bewährter Weg zu zukunftsorientierter, robuster und umfassender Sicherheit.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Ihr Unternehmen seine Netzwerksicherheit mithilfe fortschrittlicher KI verbessern kann, sehen Sie sich unser neues Webinar an: „5 Wege, wie Sie dank verbesserter Sicherheit und intelligenter Konnektivität die Leistung Ihres Unternehmens steigern können“