22.2.2006

Sony bringt sprechende VoIP-Maus

Dank einer neuen Computermaus des japanischen Elektronikkonzerns Sony können Anwender künftig zwei Dinge mit einem Gerät erledigen: navigieren und telefonieren.

Intel investiert in Gaza-Streifen

Im Rahmen eines ungewöhnlichen Projekts wird der Chiphersteller gemeinsam mit der Organisation Anera ein IT-Ausbildungszentrum im Gaza-Streifen gründen.

Lenovo knöpft sich den US-Markt vor

Der chinesische PC-Hersteller Lenovo will seine Präsenz im US-Markt dramatisch ausweiten, in dem er eine Reihe von Lowend-Desktops und -Notebooks herausbringt.

Londons Finanzdistrikt im WiFi-Fieber

Während in einigen US-Städten noch über das Für und Wieder von flächendeckenden und kostenlosen WiFi-Netzen diskutiert wird, macht London Nägel mit Köpfen.