2.2.2012

EU-Kommissarin sucht Hilfe bei europäischen CIOs

Aktuelle Bitkom-Zahlen belegen, dass rund zwei von drei (68 Prozent) der Internetnutzer in Europa inzwischen über einen Breitbandanschluss verfügen. Ein Wert, mit dem EU-Kommissarin Neelie Kroes nicht zufrieden ist. Eine europaweite Umfrage unter CIOs und IT-Managern soll ihr nun bei weiteren politischen Entscheidungen helfen.

Rückblick auf die Lotusphere 2012

Was hat IBM in diesem Jahr auf der Lotusphere in Orlando präsentiert, um seine Versprechen der letzten drei Jahren einzulösen? silicon.de-Blogger Joachim Haydecker blickt zurück auf die Visionen der IBM und erklärt, was er von der diesjährigen Lotusphere mitgenommen hat.

IBM: Community statt Festanstellung

IBM Deutschland will langfristig offenbar 8000 Stellen streichen. Dafür gibt es Gründe, die in der deutschen Organisation liegen. Wichtiger ist jedoch, dass sich IBM neu strukturieren will. Die Stichworte lauten: Generation Open, Liquid Ressource und Liquid Community.

Die Gewinner von Facebooks Börsengang

Nach langem Warten ist der Startschuss offiziell gefallen – Facebook hat bei der US-Börsenaufsicht SEC seinen Börsengang beantragt. Seitdem wird nicht nur die Diskussion, wie viel Facebook wert ist, mit neuen Zahlen befeuert. Klar ist jetzt auch, wer durch den IPO wie reich wird.

Darmstadt bekommt eigene IT-Messe

Ende Mai wird im Kongresszentrum von Darmstadt erstmals die neue Fachmesse “IT & Media” stattfinden. Die Messe richtet sich an den Mittelstand aus der Region Rhein-Main-Neckar. Die Veranstalter erwarten über 100 Aussteller und rechnen mit 3000 Besuchern.

XP läuft und läuft und läuft…

Microsoft Betriebssystem Windows Vista hat in dieser Woche seinen fünften Geburtstag gefeiert, doch im Büroalltag steht Vista nur selten im Mittelpunkt. Hier hat nach neuesten Zahlen von Net Applications immer noch das zehn Jahre alte Betriebssystem Windows XP die Nase vorne. Windows 7 verlor zuletzt.

Agile IT-Landschaften als Basis für Erfolg

Fast allen Unternehmen sind agile IT-Landschaften wichtig, mit denen sie schnell auf veränderte Marktgegebenheiten reagieren können. Schnell wachsende bzw. hoch profitable Unternehmen passen sich im Durchschnitt schneller an als andere Unternehmen. Das geht aus der RAAD-Studie ‘Fast growing, high profit companies – IT-Strategien erfolgreicher Unternehmen’ hervor.