15.1.2016

(Bild: Shutterstock)

Connected Car: Sicherheit schon bei der Planung

2015 war unter anderem das Jahr der Auto-Hacks, weiß Thomas Hemker, Sicherheitsstratege bei Symantec. Und auch wenn diese kontrolliert durchgeführt wurden und nicht von realen Hackern, zeigten sich erhebliche Sicherheitslecks. Was das bedeutet, erklärt er in seinem neuen Blog für silicon.de.

OpenSSH erneut mit schwerem Sicherheits-Leck

Private Sicherheitsschlüssel und Speicher eines Clients können über einen Fehler in einer experimentellen Funktion ausgelesen werden. Betroffen sind verschiedene Linux Distributionen wie Ubuntu und Apples Mac OS X.