Advanced Analytics für Ihre IoT-Daten

Dienstag, 29. Juni 2021
von 10:00 bis 11:30

Die Initiative Industrie 4.0 hat die Technologie Internet of Things (IoT) als ein Schlüsselelement der Digitalisierung identifiziert. Außerdem haben die 5G- und Edge-Computing-Technologien neue Möglichkeiten eröffnet, Projekte anzugehen und ausführen sowie die Daten von verknüpften Geräten zu sammeln, zu rationalisieren und zu beschleunigen.

IoT vernetzt industrielle Umgebungen schon lange, aber die Frage stellt sich, was mit all diesen Datenmengen geschehen soll? Mit Big Data und maschinellem Lernen (ML) können wir von einer neuen Stufe der Digitalisierung sprechen, die die Möglichkeiten der deskriptiven, prädiktiven und präskriptiven Analytik erweitert.

Die Kombination dieser Technologien bringt einen Mehrwert für die Industrie und die Geschäftsstrategie selbst. Dies ermöglicht einfachere Wartung und reduziert die Kosten. Weitere Vorteile sind die Vernetzung delokalisierter Systeme zur Verbesserung der Leistung und Effizienz von Ressourcen, die Optimierung des Produktlebenszyklusmanagements und die Automatisierung von Aufgaben… Heutzutage sieht sich die Industrie immer komplexeren Systemen gegenüber, die eine effiziente Verwaltung schwieriger machen. Diese stellen neue Herausforderungen dar, die kaum zu bewältigen wären ohne die neuen technologischen Möglichkeiten.

In einem exklusiven virtuellen Round Table Gespräch werden wir darüber diskutieren, wie industrielle Systeme besser angepasst werden können und wie technologisch anspruchsvolle Projekte besser umgesetzt werden können. Big Data- und Künstliche-Intelligenz(KI) Technologien setzen auf die Public Cloud von Amazon Web Services (AWS) als Architektur. Damit kann eine Umgebung aufgebaut werden, die sich an die individuellen Bedürfnisse eines Unternehmens anpasst und skaliert.

Christian Roller, Principal Business Development Manager & Client Engagement DACH bei Keepler Data Tech und Brintha Koether EMEA Segment Lead, IoT bei AWS, wird an dieser Session partizipieren und die Diskussion darüber eröffnen, welche Bedenken, Herausforderungen und Erfahrungen die Teilnehmer einbringen.

Die Zielgruppe dieser Session sind CDOs, CIOs, CISOs, CTOs, Digitalisierungsmanager, Innovationsmanager, Produktionsmanager sowie alle Personen, die sich mit Datenstrategien im Unternehmen beschäftigen.

Sprecher

  • Tanya KönigJournalist, Silicon.de
  • Christian RollerPrincipal Business Development Manager & Client Engagement DACH, Keepler
  • Brintha KoetherEMEA Segment Lead, IoT , AWS

Partner