Archiv

Teradatas Data-Warehouse-Hybrid

Wenn sich Teradatas Topmanagement mit einem Sektglas in der Hand um einen neuen Storage Server versammelt, muss das einen Grund haben: Das Active Enterprise Data Warehouse (EDW) 6680 kombiniert SSDs (Solid State Drive) und HDD-Technologie (Hard Disk Drive) in einem System.

“Als Oracle würde ich MySQL nicht mögen”

Gründe für Oracles rigide Haltung gegenüber den verschiedenen Open-Source-Communities gibt es viele. Aber was bedeutet das für Anwender der quelloffenen Datenbank MySQL? silicon.de hat mit dem MySQL-Experten Kaj Arnö, Executive Vice President Product bei SkySQL, gesprochen.

NoSQL-Standards gefordert

Zwei Microsoft-Wissenschaftler wollen Ordnung in den Wildwuchs von unterschiedlichen Non-Relational Datenbanken (NoSQL) bringen und fordern jetzt eine Standardisierung.

MySQL-Fork für die Cloud

Das Projekt Drizzle hat einen ‘stillgelegten’ Code-Stamm der quelloffenen Datenbank MySQL als Grundlage für eine spezielle Cloud- und Web-Datenbank genommen.

HP beendet Neoview

Jetzt ist es offiziell: Hewlett-Packard beendet mit “Neoview” ein Produkt, das Branchenbeobachter bereits tot gesagt hatten.