Archiv

Auf Wang und Wong folgt Shih bei Acer

Der designierte Nachfolger von Chairman und CEO J.T. Wang, President Jim Wong verlässt ebenfalls Acer. Gründer Stan Shih übernimmt vorerst mit George Huang die Leitung des Unternehmens. Wang und Wong sollen als Berater weiter bereit stehen.

Lifebook U904 Ultrabook (Bild: Fujitsu)

Fujitsu stellt Touch-Notebooks und Tablets für Geschäftsanwender vor

Neue Touch-Notebooks und Tablets kündigt Fujitsu für Business-Anwender an. Das 14-Zoll-Ultrabook Lifebook U904 soll bereits Mitte Oktober erscheinen. Das Modell S904 mit 13,3-Zoll-Display kommt einen Monat später. Je zwei Convertibles und Semi-Ruggedized-Tablets mit Windows 8.1 folgen bis Januar.

IDC: Im vierten Quartal erstmals mehr Tablets als PCs verkauft

Laut den Marktforschern von IDC konnten Hersteller im vierten Quartal zum ersten Mal mehr Tablets als PCs verkaufen. Tablets sollen sich ab 2015 ganzjährig besser verkaufen als Notebooks und Desktops. 2013 soll der Markt für Smart Connected Devices 27,8 Prozent an Wachstum erreichen. Nur um 10,6 Prozent soll sich möglicherweise der Umsatz der Branche erhöhen.

Lenovo Yoga 2 Pro (BIld: News.com)

Lenovo zeigt mit Yoga 2 Pro und Thinkpad Yoga zwei Convertibles

Zum ersten Mal kommt das Yoga-Prinzip auch in der Business-Reihe ThinkPad zum Einsatz. Das Lenovo Yoga 2 Pro und das ThinkPad Yoga sind mit Haswell-Prozessoren ausgestattet und laufen mit einer Akkuladung den ganzen Tag. Das Yoga Pro 2 hat eine Bildschirmauflösung von 3200 mal 1800 Pixeln und beginnt preislich bei 1300 Euro.

BYOD lässt PC-Markt einbrechen

Die Talfahrt des weltweiten PC-Markts setzt sich nach aktuellen Zahlen der Marktforscher von IDC ungebremst fort. Für das laufende Jahre erwarten die Experten einen Rückgang von 7,8 Prozent. Einer der Gründe sei der BYOD-Trend (Bring Your Own Device).

Tablets überholen Notebooks

Analysten erwarten, dass im vierten Quartal 2012 in Nordamerika 21,5 Millionen Tablets ausgeliefert werden, im Vergleich zu nur 14,6 Millionen Notebooks. Offenbar handelt es sich um eine längerfristige Trendwende, auch 2013 sollen deutlich mehr Tablets als Notebooks ausgeliefert werden.

Ein Netbook mit Chrome OS

Google hat auf dem Anfang der Woche angekündigten Event einen Prototypen eines Notebooks mit Chrome OS gezeigt. Außerdem hat der Suchanbieter seinen ‘Chrome Web Store’ eröffnet, über den Entwickler Applikationen, Themes und Erweiterungen für den Google-Browser anbieten können.