Archiv

WWDC 2013 Apple stellt iOS 7 mit neuem Design vor.

Apple aktiviert Zwei-Faktor-Authentifizierung in Deutschland

Deutsche Nutzer können für ihre Apple-ID wieder die zweistufige Bestätigung verwenden. Der iPhone-Hersteller hatte sie kurz nach dem Start im Mai 2013 deaktiviert. Zur Identifikation wird mit der optionalen Sicherheitsfunktion neben dem Passwort auch ein vierstelliger Bestätigungscode benötigt. Dieser wird auf ein ausgewähltes Mobilgerät gesendet.

Zwei-Faktor-Authentifizierung sichert Windows Azure

Microsofts Cloud-Lösung Azure bekommt eine Zwei-Faktor-Authentifizierung. In einer Preview steht das neue Feature Acitve Authentication bereits zur Verfügung. Geplant ist, auch andere Cloud-Angebote Microsoftsmit Active Authentication zu sichern.

Zwei-Faktor-Authentifizierung für Microsoft Accounts

Microsoft hat für den Anmeldedienst Microsoft Accounts eine Zwei-Faktor-Authentifizierung eingeführt. Sie steht unter anderem für Windows, Windows Phone, Outlook.com und SkyDrive zur Verfügung. Für Windows Phone bietet Microsoft eine Authenticator-App an, die einen zusätzlichen Sicherheitscode generiert.