Archiv

Green IT: Moralische Pflicht für CIOs?

Green IT ist derzeit in aller Munde und langsam entdecken auch die Anwender das Thema für sich. Offenbar sind nicht nur wirtschaftliche Faktoren für die Hinwendung zu umweltverträglichen Komponenten verantwortlich zu machen. Neben einem wachsendem Umweltbewusstsein sind es immer mehr auch Vorgaben vom Gesetzgeber, die Green IT zur Wirklichkeit werden lassen.

Jetzt oder nie: CIOs dürfen Server-Virtualisierung nicht verpassen

Wie Jack Santos, Analyst bei der Burton Group in einem Executive Advisory schrieb, muss der CIO bei der Virtualisierung vor allem auf den Rhythmus achten. Santos schreibt aber auch, welche Fehler und Fettnäpfe zu vermeiden sind. Mit diesen Best Practices, die aus der Kundenliste von Burton Group abgefragt wurden, sollte der CIO beginnen.

Kompetenzzentrum für High Performance Computing eröffnet

Realisiert wird die Einrichtung in Kooperation mit dem Institut für Scientific Computing (ISC) an der Universität Wien. Die HPC-Plattform soll Forschern dienen, um einerseits wissenschaftliche Berechnungen durchführen zu können, aber auch, um Systeme auf modernsten IT-Architekturen zu testen sowie zu verbessern, erläutert Martin Vlcsek, Projektverantwortlicher bei EDV Design.