Archiv

Künstliche Intelligenz (Bild: Shutterstock/agsandrew)

Künstliche Intelligenz – eine Bestandsaufnahme

Welche Folgen hat der flächendeckende Einsatz von künstlicher Intelligenz für den Arbeitsmarkt und wie wird sich dadurch die Wirtschaft weiterentwickeln? Antworten darauf gibt Peter Sondergaard, Executive Vice President, Research bei Gartner in diesem silicon.de-Blog.

Windows 10 Creators Update (Grafik: ZDNet.de)

Windows-10-Vorschau bringt neue Privacy-Einstellungen

Insider sollen zwei verschiedene Varianten testen. Bei der Ersteinrichtung präsentiert Windows 10 alle Einstellungen entweder auf einem Bildschirm oder auf sieben separaten Bildschirmen. Das Build 17115 enthält zudem laut Microsoft keine bekannten Fehler.

Big Data sinnvoll nutzen

Die meisten Unternehmen verfügen schon heute über eine Unmenge an Daten, und täglich kommen neue hinzu, schwierig wird es, wenn aus diesen Daten auch erkennbarer Mehrwert generiert werden soll. Marc Mai von doubleSlash stellt in diesem Gastbeitrag neue Möglichkeiten vor.

Daten (Shutterstock/BeeBright).

Vom Datenpuzzle zum Gesamtbild

Eine einzelne Information alleine sorgt häufig noch nicht für die richtige Entscheidung. Wim Stoop von Cloudera erklärt im silicon.de-Blog wie vor allem Verknüpfungen Licht ins Dunkel bringen können.

IBM IoT Watson (Bild: M. Schindler)

Begegnungen der dritten Art

Wenn Maschinen das Lernen lernen, dann stehen wir vor neuen Herausforderungen und vor allem neuen Fragen, warnt Heinz Paul Bonn in seinem aktuellen Blog.

Big Data (Bild: Shutterstock)

Big Data: Einsatzszenarien für Pentaho

Im Mittelpunkt des 10. Pentaho Community Meetings stand die Vorstellung diverser Einsatzszenarien. Stefan Müller vom deutschen Pentaho-Partner it-novum gibt im Gastbeitrag für silicon.de einen Überblick über die präsentierten Projekte.

Industrie 4.0 (Shutterstock/Adam Vilimek)

Gartner: ohne Datenaustausch keine Industrie 4.0

Worin der Unterschied zwischen Digitalisierung und Industrie 4.0 besteht und wie der Datenaustausch im Bereich der Industrie 4.0 funktionieren kann, erläutert Frank Ridder, Managing Vice President bei Gartner in diesem Blog.