IT-News CIO

Sicherheitsschloss (Bild: Shutterstock)

Identitätsbasierte Sicherheit statt Cyberangriff

Für Unternehmen hat die digitale Transformation zwei Gesichter, weiß silicon.de-Blogger Sven Mulder von CA: Sie beschleunigt Prozesse und Wachstum, erhöht gleichzeitig aber auch das Risiko von Datendiebstählen und Manipulationen.

(Bild: Shutterstock.com/anathomy)

Von DevOps zu DevSecOps

Je früher bei der Entwicklung einer Software ein Sicherheitsfehler aufgespürt wird, desto günstiger ist das für Unternehmen. Julian Totzek-Hallhuber, Solution Architekt, Veracode plädiert daher, bei DevOps ein besonderes Augenmerk auf ...

IBM Logo (Bild: IBM)

IBM nach IT-Projekt wegen Betrugs angeklagt

Zu teuer und zu wenig Leistungen: Pennsylvania verklagt IBM wegen Betrugs für die ungenügende Umsetzung eines laut Darstellung des Klägers aus dem Ruder gelaufenen 170-Millionen-IT-Projektes.

beratungsresistenter Manager (Bild: Shutterstock)

Beratungsresistenz – Ein gefährliches Übel für KMU

Viele kleine und mittlere Unternehmen werden von Führungskräften geleitet, die sich wie Könige in ihrem Hofstaat verhalten. Sie wissen alles besser, brauchen keinen Rat, geben Überzeugungen nie auf und verteidigen ihre oftmals verquere ...

Gute Job-Aussichten für IT-Fachkräfte (Bild: Shutterstock)

IT-Projektmarkt geht durch die Decke

So viele Projektanfragen wie noch nie wurden im Jahr 2016 verzeichnet. Das Angebot und auch die Nachfrage nach IT-Freelancern war so hoch wie noch nie.

IoT (Bild: Shutterstock)

IoT-Projekte: Ohne Business-Case geht es nicht

Mit der Frage, wie Unternehmen IoT sinnvoll einsetzen können, um geschäftlich von der Technologie zu profitieren, beschäftigte sich jetzt ein Gartner-Seminar. Fazit: Wer keine klaren Vorstellungen von einem Business Case hat, kann viel ...

KI (Bild: Shutterstock.com/agsandrew)

Celonis: Die Software als Unternehmensberater

Das Münchner Start-up Celonis hat eine rasante Erfolgsgeschichte hingelegt. Seine Software sammelt Daten der Geschäftsprozesse, wertet diese aus, und präsentiert eine visuelle Darstellung aller Abläufe im Unternehmen. Die neue Version ...

Innovationskultur braucht Werkzeuge

Eine Idee, die sich als Produkt, Dienstleistung oder Prozess am Markt etabliert hat, ist eine Innovation, weiß Michael Freudenberg, Digitalisierungsberater bei Avanade. Eine Idee alleine, ist hingegen noch keine Innvoation.

Siemens München (Bild: Siemens)

Siemens stellt seinen Plan für die digitale Zukunft vor

Mit seiner Digitalisierungsstrategie sieht sich Siemens für den Wettbewerb um lukrative neue Marktsegemente gut gerüstet. Diese Strategie und seine weiteren Pläne präsentierte der Hersteller jetzt in München auf der Veranstaltung "Sha ...

Disruption (Bild: Shutterstock)

Der CIO im digitalen Unternehmen

Die Frage ist nicht, ob man sich für sie bereitmachen muss, sondern wie man sie überlebt, so drastisch formuliert es Ingo Marienfeld, Geschäftsführer BMC Deutschland, wenn er heute im silicon.de-Blog über die Digitalisierung spricht. A ...

Die “Uber-isierung” der IT

Der Taxi-Konkurrent Uber muss viel Kritik einstecken. Die Lösung an sich aber ist, wie Olav Strand von IPsoft meint, ein gelungenes Vorbild dafür, wie sich beispielsweise der IT-Support in einem Unternehmen organisieren könnte.

Wasan Ritthawon / Shutterstock.com

Digitalisierung – Start-ups sitzen dem Mittelstand im Nacken

Die digitale Revolution ist im vollen Gange und immer mehr bekommen Unternehmen die Veränderungen zu spüren – und vor allem wächst der Druck auf und durch das Management. Die IT-Abteilungen müssen sich Veränderungen schnell und agil st ...

Digital Leader, wer führt Unternehmen durch die Digitalisierung? (Bild: Shutterstock)

CIO Agenda – Digitalisierung wird erwachsen

Immerhin 50 Prozent aller CIOs in Europa nehmen an einem Digitalen Ökosystem teil. Die Marktforscher von Gartner sehen darin ein Zeichen, dass sich die Transformation eine neues Level der Reife erreicht hat.

Apple und SAP kooperieren (Grafik: silicon.de)

SAP erweitert Enterprise-PaaS

Mit neuen Services auf der HANA Cloud Platform erweitert SAP seine Plattformangebote. Zudem gibt es erste Früchte der Zusammenarbeit mit Apple.

ServiceNow stellt IT Business Management Suite vor (Grafik: ServiceNow)

ServiceNow stellt IT Business Management Suite vor

Das Angebot richtet sich an CIOs. Es soll sie dabei unterstützen, Ressourcen bestmöglich einzusetzen sowie IT und Unternehmensziele in Einklang zu bringen. Außerdem soll es helfen, die zunehmende Komplexität durch vermehrte Cloud-Nutzu ...

Brexit wirkt sich auf IT-Ausgaben aus

Der drohende Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union hat bereits erheblichen Einfluss auf die Ausgaben in der IT, prognostiziert das Marktforschungsinstitut Gartner.

Zahnrad Automatisierung (Bild: Shutterstock/Jaromir Chalabala)

ITIL: Allheilmittel im IT-Service-Management?

Schäden oder Störungen der IT werden aufgrund der gestiegenen Bedeutung IT-gestützter Prozesse für Firmen immer bedrohlicher. Effektives IT-Service-Management ist daher das Gebot der Stunde. Im Gastbeitrag für silicon.de beschreibt Mar ...

Microservices (Grafik: Shutterstock)

Microservice-Architekturen effizient betreiben

Die großen, monolithischen Applikationen der Vergangenheit bringen alles mit, was für ihr reibungsloses Funktionieren notwendig ist. Allerdings verursacht jede Änderung riesigen Aufwand. Microservices versprechen hier Abhilfe. Aber sie ...

IT und OT rücken zusammen

Der Grenzzaun zwischen IT und Operational Technology ist vielerorts noch sehr hoch. Klassische OT-Teams arbeiten mit geschlossenen Systemen - IT-Teams haben kaum Erfahrung mit industriellen Systemen. Wollen Unternehmen vom Internet der ...

Fachbereiche übernehmen die Digitalisierung

IT-Projekte sind nicht mehr länger eine Domäne der IT-Abteilung. Immer mehr Digitalisierungs-Projekte werden von den Fachbereichen angestoßen. Die IT-Abteilung wird damit zum Umsetzungspartner.

Digitale Plattformen (Bild: Shutterstock)

Digitalisierung in KMU: eher Marathonlauf als Sprint

Einer Studie der Förderbank KfW zufolge droht der deutsche Mittelstand in einer frühen Phase der Digitalisierung stecken zu bleiben. 80 Prozent der KMU haben zwar bereits Digitalisierungsprojekte vorzuweisen, die decken aber meist nur ...