IT-News ERP-Suites

(Bild: Shutterstock)

Generationenwechsel im ERP-Markt

Immer mehr Unternehmen beziehen ERP-Software per Miete aus der Cloud und die Anwender haben gute Gründe für diesen Schritt, weiß Henrik Hausen Geschäftsführer der all4cloud GmbH.

Oracle (Bild: Oracle)

248 Updates – Oracle stellt Patch-Rekord ein

Mit einem Umfangreichen Patch-Day im Januar schließt Oracle auch in wichtigen Enterprise-Lösungen zahlreiche Lecks. Kritische Lecks mit der höchsten Risikoeinschätzung gibt es vor allem in Java SE.

SAP (Bild: 360b / Shutterstock.com)

SAP bietet Business One Cloud in eigenen Rechenzentren

SAP erweitert die Bereitstellung der Mittelstandslösung. So können Anwender die Lösung nun auch über ein SAP-eigenes Rechenzentrum beziehen. Bislang hat sich SAP hier vor allem auf Partnerunternehmen verlassen.

Anwender zaudern bei S/4HANA

Die Potentiale sind erkannt, dennoch zögern die Anwender, weil die Business-Cases fehlen, die die Unwägbarkeiten des Migrationsaufwandes auf die neue In-Memory-basierte Business-Suite rechtfertigen würden.

Oracle (Bild: Oracle)

Oracle erweitert Cloud ERP

Mit neuen Branchen-Features und weiteren Lokalisierungen aktualisiert Oracle die Cloud-ERP-Lösung. Auch eine vollständige Integration mit dem Cloudbasierten SCM von Oracle ist mit der neuen Version möglich.

Always change a running system!

Ein Plädoyer für neue und agilere ERP-Systeme hält heute Godelef Kühl, denn der Markt bleibt – anders als so manches ERP-System – nicht auf einer Entwicklungsstufe stehen.

SAP-Anwender fordern mehr Offenheit bei HANA

SAP versucht natürlich die eigene Datenbank-Technologie im Markt zu positionieren. Dennoch wollen vielen Nutzer die Investitionen in Oracle, DB2 oder andere Datenbanken nicht einfach über Bord werfen müssen.

Microsoft Dynamics Logo (Bild: Microsoft)

Neuer Microsoft-ERP-Partner entsteht

Die beiden Dynamics AX-Partner Avantgarde Business Solutions und Oboe Software haben das Joint-Venture alnamic AG gegründet, das Unternehmen bei Industrie-4.0-Projekten unterstützen soll.

Automatisierung (Bild: Shutterstock)

SAP S/4 HANA: Highspeed nur mit Automatisierung

Ohne systemübergreifende Automatisierung ist auch mit der neuen Business-Suite auf Basis der In-Memory-Technologie HANA kein Betrieb in Hochgeschwindigkeit möglich, glaubt Ralf Paschen, Senior Director für Product & Solutions Marketing bei dem Automatisierungsspezialisten Automic Software.

“Digitales Herz sucht digitalen Verstand” – ERP 4.0

Godelef Kühl steht Rede und Antwort, wie er als Gründer und Vorstandsvorsitzender des Mittelstands-ERP-Abnieters godesys das Thema Digitalisierung bewertet: Die Tatsache, dass viele ERP-Lösungen im Kern noch aus den 80er-Jahren stammen macht es für Anwender nicht unbedingt einfacher, sich diesem Wandel zu stellen.

SAP (Bild: 360b / Shutterstock.com)

SAP startet Test-Version von S/4HANA On-Premise

SAP bietet Anwendern ab sofort eine kostenlose Beispiel-Installation der neuen Generation der Business Suite. Wahlweise können Anwender auch über die neue Einführungsmethodik eine Daten einpflegen.

Markenstreit um S/4HANA

S/4HANA kam in diesem Jahr auf den Markt. S/4 von dem Ulmer Software-Haus Wilken hingegen im Jahr 2011. Nun könnte sich an der Frage nach einem Leerzeichen ein Markenstreit entzünden.

Gartner: Die Zukunft von ERP ist postmodern

Uneingelöste Versprechen von ERP-Systemen führen jetzt dazu, dass Anwender nach neuen Wegen suchen, um neue Bedürfnisse abbilden zu können. Gartner-Analyst Christian Hestermann, markiert diesen Übergang als neue Epoche von ERP-Systemen und die wird uns wohl noch die nächsten Jahre begleiten.

ERP-Anbieter und Mittelstand findet zurück zur CeBIT

Die CeBIT besinnt sich auf alte Stärken zurück und das bedeutet, dass nach Jahren der Abwanderungen wieder vermehrt ERP-Anbieter auf die Querschnittsmesse kommen, zumindest heißt es das jetzt von der Deutschen Messe.

Supply-Chain-Management, Cloud SCM und Container. (Bild: Shutterstock)

Gartner: Alles “Cloud” in der Supply Chain?

Jeder spricht heutzutage über Cloud, aber was bedeutet dies für die Supply Chain und hier insbesondere die Sichtbarkeit in den Lieferketten? Und befindet sich wirklich ein Großteil der Lösungen in der “Cloud”, oder ist das nur ein Marketing-Begriff? Diese Fragestellungen beleuchtet Christian Titze, Research Director bei Gartner, im silicon.de-Blog.

SAP S/4HANA kommt in die Cloud

Die Business Suite, die komplett auf der In-Memory-Technologie basiert ist nun als Service verfügbar. Zudem meldet SAP erste Kunden für S/4HANA.

Die neue IFS Lobby ermöglicht eine maßgeschneiderte Darstellung aller relevanten Informationen für konkrete Rollen oder Prozesse. (Bild: IFS)

IFS präsentiert Business-Software IFS Applications 9

Der ERP-Anbieter hat IFS Applications 9 in Sachen Benutzerfreundlichkeit, Architektur und Funktionalität verbessert. Unter anderem stellt IFS Lobby alle wichtigen Informationen für konkrete Rollen oder Prozesse zur Verfügung.

SAP vereinfacht Service & Support

Mit neuen Abläufen, auf einander abgestimmten Verträgen und einem neuen Custom Development versucht SAP die Bereiche Service und Support für Anwender zu vereinfachen.

Cloud-ERP stagniert

Angebotsseitig wächst der Funktionsumfang von ERP-Lösungen stetig. Doch nach wie vor scheinen Anwender davor zurückzuschrecken, diese Kernlösung in die Cloud zu verlagern.

Enterprise Search: So machen Sie SAP intelligent

In vielen deutschen Unternehmen arbeitet man von früh bis spät mit SAP. Mit der richtigen Enterprise Search-Lösung können Mitarbeiter zentral von SAP aus auch auf jede unternehmensweite Information zugreifen, die in anderen Datenquellen schlummert. Was das mit dem Weihenstephaner Doppelbock “Korbinian” zu tun hat, erläutert Enterprise-Search-Experte Daniel Fallmann, Gründer und Geschäftsführer von Mindbreeze, in seinem Blog für silicon.de.