IT-News Browser

IE8 erkennt microsoft.com nicht

Microsoft hat eine Liste mit Webseiten erstellt, die im Internet Explorer 8 nicht korrekt dargestellt werden. Die Liste umfasst derzeit rund 2400 Einträge und basiert auf dem Feedback zahlreicher Betatester. Betroffen ist erstaunlicher ...

HP-Netbook greift mit Linux an

Hewlett-Packard (HP) setzt auf Linux: Gerade für das populäre Netbook 'Mini 1000' soll eine Open-Source-Anlehnung für noch mehr Absatzzahlen sorgen. Netbooks nennt die Industrie die Notebooks, die in ihren Funktionen reduziert sind und ...

SAP-Software mit Reporting-Sprache XBRL

Es gibt Neues aus der SAP-Abteilung Business Objects: Die Business-Intelligence-Spezialisten haben unter dem neuen Dach eine Reporting-Software entwickelt, die behördentauglich ist. Finanzdaten und Zahlenwerk werden mit XBRL-Unterstütz ...

Palm stoppt Palm OS

Es werde keine weiteren Produkte auf Basis des Palm OS mehr geben, bestätigte jetzt CEO Ed Colligan. Der traditionsreiche Hersteller versucht offenbar neue Wege zu gehen.

Der Explorer in Windows 7 im Detail

Microsoft hat das Verwalten von Dateien mit Windows 7 gegenüber Vista deutlich vereinfacht. Wir zeigen, was anders ist als beim Vorgänger.

Sollte Microsoft Windows 7 verschenken?

Die Blogosphäre begeistert sich derzeit für die Idee, dass Microsoft Windows 7 gratis abgeben sollte. Angeheizt wird die Debatte aktuell vom Weblog Gizmodo, aber auch im Experten-Forum von ZDNet.com findet der Gedanke seit einiger Zeit ...

Die neuen Funktionen des IE 8 RC 1

Der Release Candidate 1 für den Internet Explorer 8 bringt gegenüber älteren Testversionen einige Neuerungen mit. Hier finden Sie die wichtigsten.

Firefox und Internet Explorer 7 beinahe gleich auf

Die Berliner Marktforscher von Webtrekk haben einen aktuellen Überblick über die Verbreitung von Webbrowsern in Deutschland gegeben. Im vierten Quartal 2008 hat die Nutzung des Internet Explorers 7 gegenüber den letzten Quartalswerten ...

Vietnam setzt 100 Prozent auf Open Source

Die Regierung von Vietnam hat sich für einen großflächigen Umstieg auf Open Source entschieden. So sollen bis Ende dieses Jahres 70 Prozent der Regierungs-Server auf freier Software laufen. Bis Ende 2010 sollen alle Mitarbeiter und nic ...

Google-Suche wird mehrsprachig

Der Suchmaschinenhersteller experimentiert derzeit mit einer mehrsprachigen Suche. Zunächst ist dieses Feature nur auf der Such-Appliance des Herstellers verfügbar.

Flicken-Flut für Google Chrome

Kurz nachdem der Browser Chrome die Betaphase verlassen hat, hat Google das erste Update veröffentlicht. Es enthält 31 Bug Fixes, keines davon ist jedoch sicherheitsrelevant. Das Nutzer-Echo auf die jüngsten Verbesserungen ist geteilt. ...

China blockiert Internet neu

China wird neue und mehr Websites als zuvor blockieren. Zunächst hatte die Regierung unangekündigt einige Blockaden aufgehoben, die zu den Olympischen Spielen in Peking verhängt worden waren. Diese Zensuren greifen jetzt wieder. Gleich ...

Der Relaunch von Yahoo

Der Suchmaschinenkonzern Yahoo will wieder ganz vorne im Internet dabei sein und hat seine Website erneuert. Auf die Nutzer wartet eine Reihe von Features, die die größten Web-Besitzungen von Yahoo von Grund auf überholen sollen. Wir z ...

Yahoos Open-Strategie in Bildern

Yahoo will das Web 2.0 ernst nehmen. Dafür hat der Konzern seine Website umgebaut, im speziellen Yahoo Mail. Wir zeigen die ersten Bilder.

Apple veröffentlicht Update für Mac OS X

Apple hat die neue Version des Betriebssystems Mac OS X fertig gestellt. Mac OS X 10.5.6 steht zum Download bereit. Das Update wurde angefertigt, um etliche Sicherheitslücken zu schließen. Ferner enthält es auch einige Verbesserungen b ...

Google Gmail mit PDF-Support

Bald gibt es den E-Mail-Dienst Google Mail mit Unterstützung für PDF-Dokumente, die mit Adobe-Produkten erstellt worden sind. Dafür sorgt ein Viewer, der nicht lokal softwarebasiert ist und dadurch mehr Tempo verspricht. Dieser stellt ...

Google Chrome schlüpft aus der Betaphase

Google Chrome, der Browser des Suchmaschinenkonzerns, ist fertig. Chrome hat das Betastadium verlassen. Das heißt, dass vor allem Neukunden auf den Browser zugreifen können. Das sagten Google-Manager auf Europa- und Zentralebene laut M ...

Reich mit YouTube

Wiederholt sich die Internet-Geschichte? Vor einigen Jahren quittierten Angestellte die Festanstellung, um selbständige Ebay-Händler zu werden. Dieses Phänomen könnte sich jetzt in Sachen YouTube wiederholen.

Mobile Tagging erobert den deutschen Markt

Die Management-Beratungsfirma Detecon ist sicher, dass Mobile Tagging Myriaden von neuen Geschäftsmodellen nach Deutschland bringt. Schließlich geht es um eine Technik mit hohem Spaßfaktor: das Einlesen von speziellen Barcodes in der Ö ...