IT-News BYOD

Gedanken zum MWC: Geschwindigkeit ist alles!

Derzeit trifft sich alles was in der Welt der mobilen Kommunikation Rang und Namen hat zum alljährlichen Klassentreffen in Barcelona; und zwar nicht auf den Ramblas oder im Barri Gòtic, sondern auf dem auf dem Mobile World Congress. Au ...

Von CIOs, Politikern und “Dinosauriern”

Welche Arten von CIOs gibt es? Und warum? Und wie wird sich die Rolle des CIOs unter den Anfor-derungen der neuesten IT-Technologien verändern? silicon.de-Blogger Frank Kölmel sucht Antworten auf diese und andere Fragen…

Blackberry Enterprise Service 10 ist da

Research In Motion (RIM) hat seine Software Blackberry Enterprise Service 10 veröffentlicht. Marktbeobachter waren bisher davon ausgegangen, dass RIM die Software zur Verwaltung von Mobilgeräten am kommenden Mittwoch vorstellt - gleich ...

Mobile CIO: BYOD nicht aufzuhalten

Immer mehr Unternehmen unterstützen den Wunsch der Mitarbeiter, eigene Geräte verwenden zu dürfen, gemeinhin als BYOD bekannt. Meist zahlen diese Nutzer dann sogar freiwillig für die Geräte aus eigener Tasche.

Softwaretrends 2013: CIOs am Scheideweg

IT-Abteilungen haben jetzt die Chance, ein lang gehegtes Wertversprechen einzulösen, das an die Rolle des CIOs geknüpft ist, sagt Ivo Körner, Vice President Software Group bei IBM Deutschland, im Gespräch mit silicon.de. Doch die Gefah ...

CIOs 2013: Vom Manager zum Berater

CIOs geht es in diesem Jahr wieder besser – zumindest was die Finanzen angeht. IDC meint, dass weltweit rund zwei Billionen Dollar für IT ausgegeben werden – ein Plus von knapp sechs Prozent. Doch die Freude ist nicht ungetrübt, denn d ...

Machtkämpfe im BYOD-Kosmos

BYOD könnte eine kurze Episode innerhalb der IT-Evolution bleiben. Denn sobald CIOs die Smartphones und Tablets ihrer Mitarbeiter in strategische Prozesse einbinden, könnten sie die vollständige Kontrolle über alle IT-Geräte zurückford ...

Auf der Suche nach einer BYOD-Strategie

Lange haben IT-Abteilungen versucht, den ungeliebten Trend zu 'Bring Your Own Device' von den eigenen Mitarbeitern fern zu halten. 2012 wurden sie von der Realität eingeholt. Im Mittelpunkt der Diskussion inzwischen die Suche nach der ...

Mobility-Boom in Unternehmen – don´t just call!

In 90 Prozent der deutschen Unternehmen werden Smartphones für Unternehmenszwecke genutzt, auch Tablets wie iPads werden bereits in über der Hälfte der Unternehmen eingesetzt. Die Erreichbarkeit von Managern und Mitarbeitern in den Unt ...

BYOD in Deutschlands Firmen angekommen

Glaubt man einer neuen Studie der Telekommunikationsfirma Telefónica, ist das Thema 'Bring Your Own Device' in Deutschlands Mittelstand angekommen. 70 Prozent der befragten Unternehmen erlaubt demnach den Mitarbeitern, sich mit dem pri ...

Enterasys meldet sich zurück

Vormals zum Netzwerkspezialisten Cabletron gehörend, verschwand Enterasys in den letzten Jahren ein wenig im Hintergrund. Nun meldet sich der Hersteller zurück und möchte in den kommenden Jahren zum bevorzugten Zweithersteller neben de ...

CIOs und das Ende von BYOD

Für Unternehmen und CIOs wird das Thema Mobilität immer wichtiger. Und trotz steigendem Kostendrucks werden hier die Budgets künftig steigen, wie eine aktuelle Befragung zeigt. Dass Mitarbeiter ihre eigenen Geräte mitbringen (BYOD), wi ...

RIM: BlackBerry 10 ist abwärtskompatibel

Die nächste Version des Blackberry Enterprise Server wird zu allen Betriebssystemversionen kompatibel sein. Das hat jetzt der kanadische Hersteller Research in Motion klar gestellt und damit Medienberichten widersprochen, die das Gegen ...

Schlampige Sicherheitskonzepte für mobile Geräte

In vielen deutschen Unternehmen gibt es offenbar noch keine Sicherheitsregeln für mobile Geräte. Das berichtet der Branchenverband Bitkom und beruft sich dabei auf eine kürzlich durchgeführte Studie. Demnach kümmern sich vor allem klei ...

Wünsche vom Humankapital

Der prognostizierte Fachkräftemangel lässt Unternehmen immer wieder spekulieren, welche Aktivitäten sie zu einem interessanten Arbeitgeber machen könnten. Der am meisten diskutierte Ansatz ist aktuell: "Bring-your-own-Device" (BYOD). S ...