IT-News EU

Die EU strebt nach mehr Unabhängigkeit in der Cybersecurity

Digitale Souveränität in der Cybersicherheit

Die EU strebt nach digitaler Souveränität und will dies auch im Bereich Cybersicherheit erreichen. Warum ist eine unabhängige Cybersicherheit für die EU so wichtig? Wie können bestehende Abhängigkeiten vermindert werden? Eine Bestandsa ...

Jutta Rößner, Geschäftsleitungsmitglied mit Zuständigkeit für das Ökosystem und Enterprise Architecture Management bei DATEV

Welche Vorteile Gaia-X für Cloud Computing bringen kann

Mit Gaia-X entwickeln Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik auf europäischer Ebene einen Vorschlag zur Gestaltung der nächsten Generation einer europäischen Dateninfrastruktur. Jutta Rößner, Geschäftsleitungsmitglied mit Z ...

ENISA arbeitet an dem European Union Cybersecurity Certification Scheme on Cloud Services (EUCS) (Bild: ENISA)

Auf dem Weg zur EU-weiten Cloud-Zertifizierung

Die Zertifizierung der Sicherheit ist ein entscheidendes Kriterium bei der Wahl des Cloud-Dienstes. Doch auf dem Markt gibt es eine Fülle verschiedener Zertifikate, die eine Vergleichbarkeit nicht leicht machen. Ein EU-Zertifizierungss ...

Sicherheitslücken der Künstlichen Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) gilt als Hoffnungsträger der Cybersicherheit. Doch bevor KI die Erkennung und Abwehr von Attacken optimieren und die Security-Experten entlasten kann, muss KI selbst abgesichert werden. IT-Sicherheitsbehörde ...

Hotspot in Telefonzelle 2013 Telefonzellen dazu umgewidmet (Bild: Ruckus Wireless)

EU-Parlament plant umfassende Hotspot-Förderung

Es hat eine von Parlament, Kommission und Vertretern der EU-Staaten im Mai ausgearbeitete Vorlage in erster Lesung verabschiedet. Demnach soll mit insgesamt rund 120 Millionen Euro die Einrichtung von 8000 kostenlosen WLANs gefördert w ...