IT-News Gartner

Künstliche Intelligenz (Bild: Shutterstock/agsandrew)

Künstliche Intelligenz – eine Bestandsaufnahme

Welche Folgen hat der flächendeckende Einsatz von künstlicher Intelligenz für den Arbeitsmarkt und wie wird sich dadurch die Wirtschaft weiterentwickeln? Antworten darauf gibt Peter Sondergaard, Executive Vice President, Research bei Gartner in diesem silicon.de-Blog.

Security Android (Bild: ZDNet mit Material von Shutterstock/Mikko-Lemola und Google)

Smartphone-Markt zum ersten Mal rückläufig

Laut Gartner werden praktisch nur noch iOS oder Android-Geräte gekauft. Schlechte Qualität im Einstieggsegment bremst Verkäufe. Verbraucher setzen zudem verstärkt auf Qualitätsprodukte, die seltener erneuert werden.

Industrie 4.0 (Shutterstock/Adam Vilimek)

Gartner: ohne Datenaustausch keine Industrie 4.0

Worin der Unterschied zwischen Digitalisierung und Industrie 4.0 besteht und wie der Datenaustausch im Bereich der Industrie 4.0 funktionieren kann, erläutert Frank Ridder, Managing Vice President bei Gartner in diesem Blog.

Suche (Bild: Shutterstock)

Was eine gute Insight Engine ausmacht

Daniel Fallmann, CEO von Mindbreeze, erklärt, wie aus rohen Daten mittels der richtigen Technologie aus Informationen Wissen wird. Auch die natürliche Sprache wird dabei eine wichtige Rolle spielen.

Thin Client Dell Wyse 3030LT (Bild: Dell)

Digitaler Arbeitsplatz: Kommen die Thin Clients für das Cloud-Office?

Der Siegeszug des Cloud-Office-Arbeitsplatzes könnte die magere Verbreitung von Thin Clients beleben, glaubt Meike Escherich, Principal Research Analyst bei Gartner in ihrem Blog für silicon.de. Aber trotz aller Vorteile werde bei IT-Verantwortlichen noch viel Überzeugungsarbeit nötig sein.

Gartner (Bild: Gartner)

Cloud wächst kräftig weiter

Public Cloud Services werden in diesem Jahr deutlich zulegen, prognostizieren die Marktbeobachter von Gartner. Ab 2018 werde sich das Wachstum im Bereich SaaS jedoch abflachen.