IT-News ITU

BayLDA-Logo (Grafik: Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht)

Unsachgemäße Auftragsdatenverarbeitung mit hohem Bußgeld geahndet

Bei Cloud-Angeboten zählt Auftragsdatenverarbeitung häufig als Bestandteil dazu, zum Beispiel hinsichtlich personenbezogener Datenverarbeitung. Aufgrund formaler Fehler hat das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht nun erstmals eine Bußgeldstrafe in fünfstelliger Höhe verhängt.

Vorhängeschlösser (Bild: Mehmet Toprak)

EU sorgt für Datenschutz-Stress bei IT-Managern

Schon im Herbst könnte die EU-Datenschutzverordung verabschiedet werden. Sie sieht einheitliche Datenschutzregeln in ganz Europa vor. Bei Verstößen drohen drastische Strafen. silicon.de erklärt, was auf IT-Manager zukommt.

Urteil (Bild: Shutterstock)

Grundsatzurteil zur Haftung von Geschäftsführern bei Wettbewerbsverstößen

Geschäftsführer haften demnach nicht grundsätzlich für Wettbewerbsverstöße, können aber zur Verantwortung gezogen werden. Dafür müssen sie aber aktiv an unlauteren Wettbewerbshandlungen beteiligt sein. Das Urteil stößt auf geteiltes Echo bei Juristen. Die einen glauben an einen “schwarzen Tag für den lauteren Wettbewerb”, andere an einen Schritt zu mehr Rechtssicherheit.

Cloud Symbolbild

EU-Projekt CloudingSMEs hilft KMU beim Weg in die Cloud

Mit dem EU-Projekt CloudingSMEs stehen KMUs zahlreiche Dienstleistungen für den Weg in die Cloud bereit. Die bisherigen Angebote wie Informationsdienste und Best Practices hat es um eine Toolbox zur einfachen Wissensstrukturierung und Kommunikation unter Experten und Nutzern ergänzt.

(Bild: Shutterstock/FuzzBones)

ISF veröffentlicht Ratgeber zur sicheren IT-Nutzung in Firmen

Der Leitfaden zur sicheren IT-Nutzung in Unternehmen stellt das Information Security Forum den Mitglieder kostenlos zur Verfügung. Unter anderem spricht sich das ISF für risikogesteuerte Sicherheitslösungen und benutzerfreundliche Systeme aus. Über den ISF-Online-Shop können auch Nicht-Mitglieder den Report erstehen.

SAP wird Mitglied der ITU

Der Walldorfer Konzern will nun als Softwarehersteller einen Beitrag für die Standardisierung von Informations- und Kommunikations-Technologien einbringen. Gleichzeitig gewinnt SAP die International Telecommunication Union als Kunden.