IT-News Security

brandvoice

Coronavirus: Vorsicht vor Hackern

Die Coronavirus-Krise hat Cyberkriminelle auf die Idee gebracht, COVID-19 für neue Betrügereien zu nutzen. Bewährte Methoden und Tools erschweren Phishing und Ransomware-Attacken.

Security in Firmen (Bild: Shutterstock/Mikko Lemola)

Schwachstellenmanagement reloaded

Lockdowns mögen lobenswert sein – doch wer von uns das Glück hat, sicher von zu Hause arbeiten zu können, sollte die Gefahren der digitalen Bedrohungslandschaft nicht außer Acht lassen. Dort lauern zahllose Bösewichte, die uns gerade i ...

IT-Sicherheit(Bild: Shutterstock)

Domain Name System als First Line of Defense

Remote Work: SaaS-Lösungen bringen VPNs an ihre Sicherheitsgrenzen. Die Unternehmens-IT steckt weltweit mitten in einem Experiment: Home-Office für eine Vielzahl der Mitarbeiter. Die Verantwortlichen müssen sich dabei ständig Gedanken ...

Ransomware (Bild: Shutterstock / Carlos Amarillo)

Es geht noch schlimmer: Der Worst Case der Ransomware

Lösegeldzahlung für die Entschlüsselung der eigenen Daten sind leider ein wiederkehrendes Thema. Die Flut an unprofessionell durchgeführten Attacken erhöht den Bedarf an adäquatem Schutz gegen Ransomware.

IoT (Bild: Shutterstock/everything possible)

Warum es wichtig ist, das Internet of Things zu sichern

Das Internets der Dinge und vernetzter Geräte wird immer größer (Gartner prognostiziert bis 2020 eine weltweite Nutzung von 20,4 Milliarden vernetzten Geräte) und erzeugt damit auch exponentiell mehr Daten. Mit diesen Daten einher geht ...

Security in Firmen (Bild: Shutterstock/Mikko Lemola)

Virtualisierung: Runter von der Bremse!

Egal ob physisch oder virtualisiert, Endpunkte sind in vieler Hinsicht die Achillesferse des Netzwerks. Virtualisierte Workloads werden darüber hinaus auch oft noch außerhalb des eigenen Rechenzentrums gehostet und sind somit besonders ...

WLAN (Bild: Shutterstock)

5 Tipps für sicheres Surfen im Urlaub

Ob am Strand oder auf der Promenade – im Urlaub lassen wir wegen Taschendieben gehörig Vorsicht walten. Doch auch Cyber-Kriminelle haben genau dann Hochkonjunktur, wenn wir entspannen wollen. Christian Vogt vom IT-Security-Anbieter For ...

TPM-Anbieter haben sich darauf spezialisiert, auch nach Ablauf eines Hersteller-Servicevertrags den Betrieb von IT-Komponenten zu gewährleisten und übernehmen dabei auch die Ersatzteilversorgung. (Bild: Shutterstock/Billion Photos)

Mit Maschinen die Cyber-Sicherheit erhöhen

Warum es besonders für Unternehmen schwierig ist, Cyber-Sicherheit zu gewährleisten und wie hochintelligente, automatisierte Abwehrmechanismen, die eine fast undurchdringliche Barriere rund um die Daten eines Unternehmens in der Cloud ...