IT-News Trends

Notebooks mit den besten Akkus

An Notebooks beziehungsweise Netbooks werden immer höhere Anforderungen gestellt. Allen voran verlangt der Nutzer eine lange Akkulaufzeit. Wir zeigen Ihnen die Notebooks mit den besten Akkuzeiten.

Radweg aus alten Druckerpatronen

Durch einen australischen Nationalpark erstreckt sich jetzt ein neuer Radweg, der vollständig aus alten Druckerpatronen besteht. Druckerpatronen, damit machen die Hersteller von günstigen Druckern nicht nur ihr Geld, sondern produzieren damit auch noch jede Menge E-Waste.

2014 wird der Markt mit mobilen Geräten überschwemmt

In-Stat erwartet, dass 2014 mehr als zwei Milliarden Mobilgeräte verkauft werden, die mit einem Baseband-Modem ausgestattet sind und eine Verbindung zu einem Mobilfunknetz herstellen können. Dazu zählen die Marktforscher traditionelle Handys, Smartphones, Netbooks, Notebooks, Tablets und E-Book-Reader.

Office Web Apps im Test

Microsoft hat die Final seiner Online-Bürosoftware Office Web Apps nun auch in der deutschen Version freigegeben. silicon.de hat die Online-Software einem kurzen Test unterzogen.

Unternehmen sichern sich kaum gegen Systemausfälle ab

Eine Studie des Anbieters von Serversystemen Stratus zeigt, dass viele Unternehmen zwar mehr und mehr unternehmenskritische Applikationen auf virtualisierten Systemen betreiben, sich dabei aber nicht ausreichend gegen Systemausfälle absichern. Die Kosten eventueller Ausfallzeiten haben nur wenige Unternehmen kalkuliert.

Safari 5: Schnell wie ein Leopard, zahm wie eine Hauskatze

Apple hat Safari für Windows und Mac OS X auf Version 5 aktualisiert. Zu den Neuerungen gehört unter anderem eine erweiterte Unterstützung von HTML 5 sowie digital signierte Add-ons. Dazu hat Apple ein neues Safari-Entwickler-Programm vorgestellt.

Photoshop Lightroom 3 unter der Lupe

Adobe hat die finale Version von Photoshop Lightroom 3 (LR3) veröffentlicht. Die abgespeckte Fotobearbeitungssoftware hat einige neue Features zu bieten: Unter anderem ist LR3 deutlich schneller wie seine Vorgängerversion und bietet eine bessere Ausgabequalität von RAW-Bildern.

China: Internet soll Korruption bekämpfen

Die chinesische Regierung hat ein Strategiepapier veröffentlicht, in dem sie ihre führende Rolle in der Weiterentwicklung des Netzes in der Volksrepublik bestätigt. Danach soll das Internet verstärkt ausgebaut werden und auch zur Bekämpfung der Korruption in China dienen.

Mars-Experiment: 520 Tage in Isolation

Auf dem Mond waren Menschen schon, jetzt lockt der Mars. In einem Experiment simuliert die europäische Weltraumorganisation ESA
den Flug zum roten Planeten. Die Teilnehmer des Experimentes ‘Mars500’ müssen 520 Tage in einem engen Container ausharren.

Ilse Aigner pfeift auf Facebook

Die Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner mag sich einfach nicht mit Facebook anfreunden. Bei einem Treffen mit Facebook-Manager Richard Allen am Donnerstag in Berlin konnten sich beide nicht über den Datenschutz der sozialen Plattform einigen. In einem offizielles Statement erklärte Aigner ihren Austritt aus Facebook.

Steve Jobs auf der D8-Konferenz

Der Apple-Chef gab den Startschuss zur alljährlichen ‘D8-All Things Digital-Konferenz’ in Ranchos Palos Verdes (Kalifornien). Jobs zeigte sich außergewöhnlich offen im Gespräch mit den Wall-Street-Journal-Journalisten.

Steve Jobs erklärt den PC für tot

Der Apple-Chef gab den Startschuss zur alljährlichen ‘D8-All Things Digital-Konferenz’ in Ranchos Palos Verdes (Kalifornien). Jobs zeigte sich außergewöhnlich offen im Gespräch mit den All Things Digital-Journalisten Walt Mossberg und Kara Swisher. Unter anderem sagte er, dass die PC-Ära ihrem Ende langsam immer näher rückt.

Schmankerl von der Computex 2010

Auf der CES in Las Vegas hat es sich bereits abgezeichnet, die Computex zeigt es mit voller Wucht: Die Branche ist im Tablet-Rausch.

IT-Dienstleistern stehen gute Zeiten bevor

In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird das Marktvolumen für IT-Dienstleistungen von 50 Milliarden Euro im Jahr 2010 auf etwa 60 Milliarden Euro im Jahre 2015 anwachsen. Mittelständische Unternehmen werden hierzu einen überdurchschnittlichen Anteil beitragen. Diese Prognose gibt heute die Lünendonk GmbH, Kaufbeuren, ab.

So fliegt der CIO morgen

Der Luftverkehr boomt, aber die ökologischen Kosten sowie Lärm und Abgasausstoß sind immer noch zu hoch. Die amerikanische Raumfahrtbehörde hat einige neue Designs bei der Verkündung der Ergebnisse ihres Luftfahrt-Programms diese Woche vorgestellt.

HP führt auf dem Server-Markt

Nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Gartner stieg der Umsatz mit Servern bei Hewlett Packard (HP) im ersten Quartal auf 3,4 Milliarden Dollar. Damit übertrumpft das Unternehmen den Rivalen IBM.

Milliarden für Masdar City

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat in Abu Dhabi das Öko-Vorzeigeprojekt Masdar City besucht. Bis 2020 soll Masdar City die “erste CO2-neutrale Stadt der Welt” werden.

Elster-Steuererklärung immer beliebter

Die Abgabe elektronischer Einkommensteuerklärungen per Internet ist im vergangenen Jahr leicht angestiegen. 2009 wurden online 8,3 Millionen elektronische Einkommensteuerklärungen (ELSTER) abgegeben. Das sind laut, dem Hightech-Verband Bitkom, 1,2 Prozent mehr als im Vorjahr.

Der ‘Personal Robot PR2’

Der kalifornische Hersteller Willow Garage entwickelt Roboter, die für eine Vielzahl von Haushaltstätigkeiten geeignet sind. Das Besondere daran: die Software ist Open Source.

Frühlingshandys im Mai

Die neuen Handys für den Frühling von RIM, Nokia, LG, HTC, Garmin und anderen zeigen wir Ihnen in einer Bildergalerie.

Infineon: Trotz guter Auftragslage Aktiencrash?

Vergangenen Dienstag stürzte die Aktie des Münchner Halbleiterherstellers Infineon tief in den Keller. Obwohl es von Seiten Infineons keinerlei Negativ-Meldungen gab, schloss die Aktie mit einem dicken Minus von 7,68 Prozent bei einem Wert von 4,76 Euro. Wie konnte es dazu kommen?

RIM wirft Motorola aus Ranking

Research in Motion (RIM) hat es in die Top 5 der größten Hersteller für Mobiletelefone geschafft. Dafür räumte Motorola seinen Platz und auch Sony Ericsson musste eine Niederlage hinnehmen.

Wie Rechenzentren-Betreiber Energie sparen können

Man kann einem wirtschaftlich orientierten Unternehmen sicher nicht vorwerfen, dass Umweltschutzgesichtspunkte bei der IT-Planung nicht an erster Stelle stehen. Gerade im Bereich Rechenzentrumsinfrastruktur liegt das Hauptaugenmerk auf der kompromisslosen Hochverfügbarkeit betriebskritischer Applikationen. Wer will das den CIOs und IT-Planern verdenken?

EXPO: Ideen für eine bessere Zukunft

China lädt vom 1. Mai bis zum 31. Oktober nach Shanghai zur Weltausstellung EXPO. Motto: “Better City, Better Life”. Ein zentrales Thema ist die nachhaltige Städteentwicklung. Dieses Problem drückt nirgends so sehr wie in China: bereits 175 Städte des Landes haben mehr als eine Million Einwohner. Als Entwicklungshelfer bietet sich Siemens an.

Die “größte EXPO aller Zeiten”

China lädt vom 1. Mai bis zum 31. Oktober nach Shanghai zur Weltausstellung EXPO. Motto: “Better City, Better Life”. silicon.de stellt die EXPO in einer Bildergalerie vor.

Trojaner täuscht Anwender mit gefälschter Sicherheits-Software

Mit einer besonders raffinierten Tarnvorrichtung hält ein neuer Trojaner PC-Nutzer zum Narren. BitDefender identifizierte den Schädling als ‘Trojan.Fakealert.CAW’. Nachdem sich der Threat auf einem System eingenistet hat, meldet er die erfolgreiche Installation des Antivirusprogramms “Security Tool”.

Hamburg: Gesetz soll Google kontrollieren

Die Hansestadt will sich gegen Google wehren und das mit allen Mitteln. Hamburger Landespolitiker reicht das Datenschutzgesetz allein nicht aus, sie wollen ein zusätzliches Gesetz zur Überwachung von Google im Mai in den Bundesrat einbringen.

RIM hat den Blackberry geschrumpft

Auf der jährlichen Hausmesse “Wireless Enterprise Symposium” (WES ) in Orlando hat Research in Motion (RIM) den neuen Blackberry Pearl 3G und das neue mobile Betriebssystem Blackberry OS 6.0 vorgestellt. Die Messe läuft noch bis zum 29. April.