IT-News Twitter

Twittern aus dem Weltall

Der amerikanische Astronaut Timothy Creamer hat über den Microblogging-Dienst den ersten Live-Tweet aus dem Weltall gesendet. Inzwischen folgen ihm über 25.000 Leute auf der Twitter-Plattform.

“Die moderne Art zu trauern”

Google dachte an einen Hacker-Angriff, zahlreiche US-Nachrichtenseiten brachen vorübergehend zusammen oder waren nur noch schwer zu erreichen, bei Wikipedia tobte ein erbitterter Autoren-Streit, Twitter musste die Suchfunktion deaktivieren, um den Dienst online lassen zu können – es war der 25. Juni 2009. Der Tag an dem Michael Jackson starb.