IT-News Windows 10

Office-PWA für Windows 10 (Bild: Microsoft)

Microsoft enthüllt kostenlose Office-App für Windows 10

Die neue kostenlose Office-App für Windows 10, die Microsoft jetzt veröffentlicht hat, stellt die Inhalte und Funktionen von Office.com zur Verfügung und ersetzt die zuvor unter Windows 10 vorinstallierte Mein-Office-App. Die Progressive Web App ist im Microsoft Store erhältlich.

Windows 10 1809 Oktober-2018-Update (Bild: Microsoft)

Gelöschte Dateien: Microsoft stoppt Oktober-Update für Windows 10

Betroffen sind auch Windows 10 Enterprise sowie Windows Server Version 1809 und Windows Server 2019. Microsoft zufolge handelt es sich um “isolierte” Vorfälle. Einträge im Feedback Hub des Insider Program belegen jedoch, dass der Fehler schon seit Monaten auftritt.

Windows 10 (Grafik: Microsoft

Microsoft stellt Managed Desktop für Windows-10-Geräte vor

Der Abo-Dienst richtet sich ausschließlich an Unternehmen. Ihnen stellt Microsoft auch die benötigte Hardware zur Verfügung. Microsoft Managed Desktop beinhaltet die gesamte PC-Verwaltung von der Ersteinrichtung mit Unternehmens-Apps bis hin zum Austausch defekter und alter Geräte.

Update (Bild: Shutterstock)

Windows-Patchday: Microsoft schließt 62 Schwachstellen

17 behobene Sicherheitslöcher sind als kritisch eingestuft. Der wichtigste Fix gilt der Zero-Day-Lücke, die Ende August über Twitter öffentlich wurde. Auch bei drei weiteren Sicherheitsfehlern wurden zuvor schon Einzelheiten bekannt.

Windows 10 (Grafik: Microsoft

Redstone 5: Kommendes Windows-10-Update heißt Version 1809

Microsoft bestätigt damit die Fertigstellung des Updates im September. Nutzer müssen aber möglicherweise noch bis Oktober auf die Aktualisierung warten. Das aktuelle Build 17741 enthält dementsprechend keine neue Funktionen und nur Fehlerkorrekturen.

Windows 10 (Bild: ZDNet.de)

Microsoft reduziert Größe von Windows-10-Updates für Enterprise-Kunden

Ab Windows 10 Version 1809 gibt es nur noch das “Quality Update” per WSUS und SCCM. Dabei handelt es sich um ein vollständiges Update mit deutlich reduzierter Größe. Es soll nicht viel größer sein als das bisherige Express-Update, das es nur noch bis einschließlich Version 1803 gibt.

Windows 10 (Bild: ZDNet.de)

Microsoft aktualisiert Vorabversionen von Windows 10

Es stehen neue Builds für das Herbst-Update und dessen Nachfolger zur Verfügung. Das Build 17735 behebt ausschließlich Fehler. Nutzer von Skip Ahead erhalten indes neue Funktionen wie die Your-Phone-App und Support für HTTP/2.

Windows 10 1803: KB4345421 behebt Netzwerkprobleme

Für Windows 10 1709 behebt das kumulative Update KB4345420 die Probleme. Auch für Windows 10 1703 hat Microsoft mit KB4345419 ein kumulatives Update veröffentlicht, das die gleichen Probleme adressiert.

Security Key (Yubico)

Yubico stellt FIDO2-Key für passwortlose Windows-10-Anmeldung vor

Der neue Hardware-Key soll die sichere Anmeldung bei mit Azure AD verwalteten Windows-10-Geräten ermöglichen. Er ist zunächst für den Einsatz in Unternehmen mit verteilter Belegschaft gedacht. Laut Hersteller ist er ” der Anfang einer passwortlosen Welt”.

Windows Defender (Bild: Microsoft)

Windows Defender leidet an kritischem Leck

Es erlaubt das Einschleusen und Ausführen von Schadcode. Ein Angreifer kann die vollständige Kontrolle über ein System übernehmen. Entdeckt wurde der Fehler vom Google-Mitarbeiter Thomas Dullien.