Broadcom kauft VMware

Broadcom wird  alle ausstehenden Aktien im Wert von rund 61 Milliarden US-Dollar (Stand: 25.5.2022) von VMware in einer Bar- und Aktientransaktion erwerben. Darüber hinaus wird Broadcom 8 Milliarden Dollar der Nettoschulden von VMware übernehmen. Durch die Zusammenführung des komplementären Broadcom Software-Portfolios mit der VMware-Plattform wird das “neue” Unternehmen Kunden eine erweiterte Plattform an kritischen Infrastrukturlösungen bieten, um Innovationen zu beschleunigen und die komplexesten Anforderungen an die Informationstechnologie-Infrastruktur zu erfüllen.

Die neue VMware soll Unternehmenskunden eine größere Auswahl und Flexibilität bieten, um die komplexesten IT-Infrastruktur-Herausforderungen zu meistern. VMware leistete Pionierarbeit bei der Virtualisierungstechnologie und erfand das softwaredefinierte Rechenzentrum.  VMware spielte auch eine führende Rolle bei der Virtualisierung von Netzwerken und Speichern, bevor es sich zu einem führenden Anbieter von Hybrid-Cloud- und Digital-Workspace-Lösungen entwickelte. Heute bildet das Multi-Cloud-Portfolio von VMware eine flexible, konsistente digitale Grundlage, auf der die größten Unternehmen aller Branchen ihre wichtigsten und komplexesten Arbeitslasten ihrer Kunden aufbauen, ausführen, verwalten, verbinden und schützen.

Es wird erwartet, dass die Transaktion innerhalb von drei Jahren nach Abschluss zu einem Pro-forma-EBITDA von etwa 8,5 Milliarden US-Dollar führen wird. Pro forma für das Geschäftsjahr 2021 beider Unternehmen wird erwartet, dass der Software-Umsatz etwa 49 Prozent des gesamten Broadcom-Umsatzes ausmachen wird.

Roger Homrich

Recent Posts

Was tun gegen Cyberangriffe auf Kliniken?

Welche Alternativen zum Schutz der Krankenhäuser gegen Cyberangriffe möglich sind, zeigt Gastautor Frank Becker auf.

6 Stunden ago

KI als Pairing-Partner in der Software-Entwicklung

Pair Programming ist eine verbreitete Methode in der Softwareentwicklung mit vielen positiven Effekten, erklärt Daniel…

4 Tagen ago

Confare #ImpactChallenge 2024 – jetzt einreichen und nominieren

Mit der #ImpactChallenge holt die IT-Plattform Confare IT-Verantwortliche auf die Bühne, die einen besonderen Impact…

4 Tagen ago

Ransomware: Zahlen oder nicht zahlen?

Sollen Unternehmen mit den Ransomware-Angreifern verhandeln und das geforderte Lösegeld zahlen?

4 Tagen ago

KI-gestützter Cobot automatisiert Sichtprüfung

Die manuelle Qualitätsprüfung von Industrieprodukten ist ermüdend und strengt an.  Eine neue Fraunhofer-Lösung will Abhilfe…

5 Tagen ago

Digitalisierungsberufe: Bis 2027 fehlen 128.000 Fachkräfte

Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt, in welchen Digitalisierungsberufen bis 2027 die meisten…

5 Tagen ago