Categories: GesundheitswesenKI

Generative KI für Krankenversicherungen

Auch in Deutschland wird erwartet, dass mit dem Gesundheitsdatennutzungsgesetz (GDNG) eine transparente Grundlage für den Einsatz künstlicher Intelligenz im Gesundheitssystem geschaffen wird. Unter anderem sollen Organisationen des Gesundheitswesens große Sprachmodelle (Large Language Models, LLMs), die von NVIDIA AI Enterprise unterstützt werden, schneller und einfacher nutzen können. Wipro wird dafür die AI Enterprise Software von NVIDIA für die KI-Produktion in seinem aktuellen Portfolio an Gesundheitslösungen für den Affordable Care Act (ACA) und die Systeme Medicare und Medicaid einsetzen.

„Die Zusammenarbeit wird es uns ermöglichen, KI-gestützte Innovationen für die Gesundheitsbranche bereitzustellen und Gesundheitslösungen mit fortschrittlichen Rechenkapazitäten voranzutreiben”, so Nagendra Bandaru, President und Managing Partner, Wipro Enterprise Futuring.

First-Enterprise-Angebote für die Gesundheitsbranche

Die Integration dieser Technologien in das Enterprise Generative AI (WeGA) Framework von Wipro wird es dem Unternehmen ermöglichen, kundenspezifische Modelle für Sprach- und Übersetzungs-KI sowie andere große Sprachmodelle mit zu entwickeln und einzusetzen. Wipro hat bereits mehrere auf KI basierende First-Enterprise-Angebote für die Gesundheitsbranche entwickelt, die die NVIDIA KI-Plattform nutzen. Dazu gehören eine branchenführende Abrechnungs- und Anmeldelösung für das Medicare- und ACA-Marktsegment, Anbieter- und Mitgliederdienste unter Einsatz von KI-Funktionen sowie spezielle Angebote zur Verbesserung der Bearbeitung von Ansprüchen und der Genauigkeit von Anbieterdaten.

Wipro plant, die Entwicklung von Lösungen auf der Basis von NVIDIA-Technologien fortzusetzen. Diese sollen dazu beitragen, den Softwareentwicklungs-Lebenszyklus zu automatisieren und die digitale und geschäftliche Transformation zu beschleunigen. Durch ein AI Center of Excellence gemeinsam mit NVIDIA werden Wipro-Ingenieure in großem Umfang fortlaufende Schulungen zu den Anwendungsrahmen von NVIDIA in Bereichen wie generativer KI, Metaverse, konversationeller KI und Datenanalyse erhalten, um die Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen zu beschleunigen.

Roger Homrich

Recent Posts

KI als Pairing-Partner in der Software-Entwicklung

Pair Programming ist eine verbreitete Methode in der Softwareentwicklung mit vielen positiven Effekten, erklärt Daniel…

2 Tagen ago

Confare #ImpactChallenge 2024 – jetzt einreichen und nominieren

Mit der #ImpactChallenge holt die IT-Plattform Confare IT-Verantwortliche auf die Bühne, die einen besonderen Impact…

2 Tagen ago

Ransomware: Zahlen oder nicht zahlen?

Sollen Unternehmen mit den Ransomware-Angreifern verhandeln und das geforderte Lösegeld zahlen?

2 Tagen ago

KI-gestützter Cobot automatisiert Sichtprüfung

Die manuelle Qualitätsprüfung von Industrieprodukten ist ermüdend und strengt an.  Eine neue Fraunhofer-Lösung will Abhilfe…

3 Tagen ago

Digitalisierungsberufe: Bis 2027 fehlen 128.000 Fachkräfte

Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt, in welchen Digitalisierungsberufen bis 2027 die meisten…

3 Tagen ago

Angriffe auf Automobilbranche nehmen zu

Digitalisierung und Vernetzung der Fahrzeuge, Elektromobilität und autonomes Fahren bieten zahlreiche Angriffspunkte.

3 Tagen ago