Categories: NetzwerkeVoIP

All-IP: Hunderttausende Telekom-Kunden ohne Telefon

Kunden der Deutsche Telekom, die über All-IP-Anschlüsse verfügen, konnten am Wochenende nicht telefonieren. Wie ein Sprecher der Telekom gegenüber der dpa mitteilte, lag die Ursache in einer technischen Panne.

Bundesweit sollen am Sonntag in der Zeit von 7.45 bis 11.30 etwa 100.000 bis 200.000 Anschlüsse von dem Problem betroffen gewesen sein. Besonders die Regionen Düsseldorf, Hamburg, Berlin und München, Nürnberg, Frankfurt und Stuttgart litten unter den Ausfällen.

Durch die Störung war keine Telefonie über das Festnetz möglich, wie zunächst Teletarif berichtete. Bei einigen betroffenen Teilnehmern sollen aber auch Anschlüsse besetzt gewesen sein.

Hohe Zahl von Störungsmeldungen bei den All-IP-Anschlüssen der Telekom in den Regionen Berlin, München und Hamburg sowie weiteren Gebieten. (Bild: allestoerungen.de)

Zwar erklärt die Telekom, dass die Störung weitgehend behoben wurde, doch scheinen nach wie vor einige Anschlüsse nicht zu funktionieren, wie Beschwerden in sozialen Medien zeigen. Auch laut allestörungen.de kommt es nach wie vor zu vereinzelten Ausfällen.

Schon im März waren im All-IP-Netz der Telekom vergleichbare Störungen aufgetreten. Bis Ende 2018, so die Pläne der Telekom, soll das gesamte Netz auf die All-IP-Technologie umgestellt werden. Aktuell sind etwa 5 Millionen Anschlüsse auf das neue Protokoll umgestellt. Deutschlandweit versorgt die Telekom etwa 20 Millionen Haushalte.

Kunden, die von diesem Ausfall betroffen sind, müssen eventuell den Router neu starten. Reicht das nicht aus, muss die Nummer im Router gelöscht und dann wieder neu eingegeben oder registriert werden.

Redaktion

Recent Posts

KI als Pairing-Partner in der Software-Entwicklung

Pair Programming ist eine verbreitete Methode in der Softwareentwicklung mit vielen positiven Effekten, erklärt Daniel…

10 Stunden ago

Confare #ImpactChallenge 2024 – jetzt einreichen und nominieren

Mit der #ImpactChallenge holt die IT-Plattform Confare IT-Verantwortliche auf die Bühne, die einen besonderen Impact…

14 Stunden ago

Ransomware: Zahlen oder nicht zahlen?

Sollen Unternehmen mit den Ransomware-Angreifern verhandeln und das geforderte Lösegeld zahlen?

18 Stunden ago

KI-gestützter Cobot automatisiert Sichtprüfung

Die manuelle Qualitätsprüfung von Industrieprodukten ist ermüdend und strengt an.  Eine neue Fraunhofer-Lösung will Abhilfe…

2 Tagen ago

Digitalisierungsberufe: Bis 2027 fehlen 128.000 Fachkräfte

Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt, in welchen Digitalisierungsberufen bis 2027 die meisten…

2 Tagen ago

Angriffe auf Automobilbranche nehmen zu

Digitalisierung und Vernetzung der Fahrzeuge, Elektromobilität und autonomes Fahren bieten zahlreiche Angriffspunkte.

2 Tagen ago