Windows 11: 22H2-Update verlangsamt Kopiervorgänge

Microsoft hat ein neues Problem eingeräumt, das nach der Installation des Windows 11 2022 Updates auftreten kann. Unter Umständen werden vor allem große Dateien von einem entfernten Computer langsamer auf die lokale Festplatte eines Windows-11-Computer kopiert als gewohnt. Der Fehler tritt auf, wenn für den Kopiervorgang des Netzwerkprotokoll Server Message Block (SMB) verwendet wird.

Zu technischen Details machte Microsoft nur wenige Angaben. In einem Eintrag im Microsoft-Forum bestätigte Ned Pyle, Principal Program Manager der Windows Server Engeneering Group, das der Fehler selbst nicht im SMB-Protokoll steckt. “Ich kann noch nicht zu viele Details verraten, aber wir wissen genau, wo es im Kernel langsamer wird, mit SMB oder Komprimierung hat es nicht zu tun.”

In einem Support-Dokument heißt es zudem, der Fehler trete häufiger auf, wenn Dateien von einer Netzwerkfreigabe auf einen Rechner mit Windows 11 Version 22H2 kopiert würden. Es seien aber auch lokale Kopiervorgänge betroffen. Laut BleepingComputer kann sich die für das Kopieren benötigte Zeit sogar verdoppeln. Microsoft weist außerdem darauf hin, dass das Problem in Heimnetzwerken sowie SOHO-Umgebungen seltener auftrete.

Ein Fix ist Microsoft zufolge bereits in Arbeit. Ob der Fehler bereits mit dem morgigen Patchday beseitigt wird, ist nicht bekannt.

Der Software bietet allerdings eine Behelfslösung an. Betroffene sollen demnach größere Dateien per SMB über die Befehlszeilen-Tools Robocopy oder xcopy kopieren – oder andere Werkzeuge, die den Cache Manager nicht verwenden.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die Redaktionen von Silicon.de und ZDNet.de. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Braucht der Mittelstand eine Sovereign Cloud?

"In der Regel nicht", sagt Oliver Queck von Skaylink im Interview.

5 Tagen ago

Lockbit wirklich endgültig zerschlagen?

Trotz des großen Erfolgs der Operation "Cronos" warnen Security-Experten vor zu frühen Feiern.

6 Tagen ago

Umfrage: In diesen Branchen soll KI den Personalmangel lindern

Eine Mehrheit der Deutschen spricht sich für mehr KI in der Industrie und im Transportwesen…

6 Tagen ago

Kaspersky: Jeder Fünfte von digitalem Stalking betroffen

42% der Nutzer:innen berichten von Gewalt oder Missbrauch durch eigenen Partner. 17% wurden bereits ohne…

6 Tagen ago

Handwerker-Recruiting 2.0

Warum ChatGPT bei der Mitarbeitergewinnung den Unterschied machen kann, verrät Julian Jehn von Jehn &…

7 Tagen ago

NIS 2: “Zeitlich wird es knackig”

Es stellt sich nicht die Frage, ob Unternehmen NIS 2 noch schaffen, sondern eher wie,…

7 Tagen ago