HPE knackt mit Supercomputer Aurora erneut die Exascale-Schwelle

Aurora  ist damit laut der aktuellen Top500-Liste der zweitschnellste Computer der Welt – nach dem ebenfalls von HPE gebauten Supercomputer „Frontier“. Aurora ist außerdem das weltweit größte KI-fähige System der Welt, das mit 10,6 Exaflops auf 89 Prozent des Systems den ersten Platz im HPL Mixed Precision (MxP) Benchmark belegt.

Größte Installation von HPE Slingshot

Ein Exascale-Computer schafft eine Trillion Rechenoperationen pro Sekunde. Die Grundlage von Aurora ist das System HPE Cray EX, das speziell für das Exascale-Computing entwickelt wurde. Aurora ist außerdem die größte Installation von HPE Slingshot – einem offenen Ethernet-Supercomputer-Netzwerk – in einem einzigen System. Slingshot verbindet in Aurora 75.000 Rechnerknoten sowie 2.400 Speicher- und Service-Netzwerk-Knoten mit 5.600 Switches. Dieses Hochgeschwindigkeitsnetz steigert die Leistung der 10.624 Rechner-Blades von Aurora, die mit 21.248 Intel-Xeon-CPUs der Max-Serie und 63.744 Intel-GPUs der Max-Serie ausgestattet sind. Aurora ist damit eines der weltweit größten GPU-Cluster.

Einsatz für Forschung rund um generative KI

Aurora wurde von Anfang an als KI-fähiges System geplant und wird unter anderem für die Forschung zu generativer KI eingesetzt werden. Weitere KI-gestützte Forschungsprojekte sind beispielsweise die Kartierung der 80 Milliarden Neuronen des menschlichen Gehirns, die Verbesserung der Hochenergie-Teilchenphysik mit Deep Learning und die Entwicklung von Medikamenten mithilfe von maschinellem Lernen.

Roger Homrich

Recent Posts

Cloud-Ressourcen sind Hauptziel von Cyber-Angriffen

52 Prozent der Unternehmen Deutschland haben bereits eine Verletzung der Datensicherheit in der Cloud erlebt.

13 Stunden ago

Transport Betz automatisiert Geschäftsprozesse

Rückgrat des Digitalisierungsprogramms ist das ERP-System GUS-OS Suite, das der Logistikdienstleister seit 15 Jahren im…

1 Tag ago

Cyberversicherung auf dem Weg zum Standard

Studie: Mehr als die Hälfte der DACH-Unternehmen haben mittlerweile eine Police. Gesamtosten rund um Cyberversicherungen…

2 Tagen ago

Komplexität reduzieren und mit vorhandenen Ressourcen sicherer werden

"Unternehmen sollten Security-Investitionen neu bewerten, entscheiden, wo sie konsolidieren können und mit ähnlichem Geld sich…

5 Tagen ago

Chemiekonzern Kemira archiviert seine SAP-Daten und Dokumente in der Cloud

Kemira hat sich von langjähriger Archivierungslösung getrennt und vertraut nun der Archivierung in der Cloud…

6 Tagen ago

Use-Case: KI-Integration im deutschen Mittelstand

Auch im deutschen Mittelstand setzen mehr und mehr Unternehmen auf den Einsatz von künstlicher Intelligenz.…

1 Woche ago