IoT-Sicherheit

Studie: Die riskantesten vernetzten Geräte im Jahr 2024

„The Riskiest Connected Devices in 2024” identifiziert die fünf risikoreichsten Gerätetypen in den Kategorien IT, IoT, OT und IoMT.

1 Woche ago

DoS-Angriffe über IoT-Geräte

Office-Router, smarte Video-Kamera oder intelligenter Kaffee-Automat: Webfähige Geräte bergen Risiken, warnt Roger Scheer von Tenable im Interview.

3 Monate ago

Vernetzte Geräte mit Zero Trust-Technologie schützen

Mit Blick auf den Datenzugriff, bergen IoT-Geräte ein enormes Sicherheitsrisiko.

11 Monate ago

Schutz vor Malware im Jahr 2023

Prognosen und Expertenempfehlungen von Palo Alto zur Verbesserung der Sicherheitsstrategie von Unternehmen.

1 Jahr ago

OT-Security: Unternehmen müssen ihre Industrieanlagen schützen

Dass die OT-Sicherheit ebenso gefährdet ist wie die IT, wissen jedoch nur die wenigsten, warnt Simeon Mussler von Bosch CyberCompare.

1 Jahr ago

Cybersecurity-Software findet gefährliche IoT-Schwachstellen

Onekey erweitert Schutz gegen Zero-Day-Attacken und bietet transparente Auflistung von Softwarekomponenten.

2 Jahre ago

Automatisierte Erkennung von Zero-Day-Schwachstellen

Plattform zur automatisierten Aufdeckung von 0-Day-Schwachstellen für Hersteller vernetzter Produkte und Betreiber industrieller Steuerungssysteme.

2 Jahre ago

Linux-Malware nutzt Schwachstellen von IoT-Geräten

Shikitega-Malware setzt fortschrittliche Verschlüsselung ein, installiert Cryptominer und ermöglicht die vollständige Fernsteuerung.

2 Jahre ago

Fachkräftemangel befeuert Markt für Managed IoT Services

Laut ISG-Studie vergeben deutsche Unternehmen auch wegen verschärfter Security-Anforderungen immer mehr IoT-Services an externe Dienstleister.

2 Jahre ago

IIoT- und OT-Sicherheit steckt in vielen Unternehmen noch in den Kinderschuhen

Unsicherer Remote-Zugriff, fehlende Netzwerksegmentierung und unzureichende Automatisierung setzen Unternehmen Angriffen aus.

2 Jahre ago

Verwundbare IoT in Medizin, Produktion und KRITIS

IoT-Sicherheitsreport 2022 deckt deutliche Lücken in der Cybersicherheit auf.

2 Jahre ago

Risiken von Advanced Persistent Threats (APT) für IoT-Geräte

Erfolgreiche APT-Angriffe durch vollständigen Überblick über und Verwaltung von vernetzten IoT-Geräten verringern.

2 Jahre ago

Wissen, was in intelligenten Produktionsanlagen drin steckt

IT-Experten fordern eine Bill of Materials (SBOM) für Gerätesoftware.

2 Jahre ago