Categories: CloudDataHyperscaler

Schnelles Katalogisieren, Erkennen, Freigeben und Verwalten von Daten

Amazon DataZone unterstützt Nutzer beim schnellen Katalogisieren, Erkennen, Freigeben und Verwalten von Daten – egal, ob diese auf AWS, On-Premises oder in Systemen von Drittanbietern wie Salesforce.com oder ServiceNow gespeichert sind.

Mit Amazon DataZone können IT- und Datenadministratoren den Zugriff auf Daten mithilfe fein abgestufter Kontrollen verwalten und regeln. So lässt sich sicherstellen, dass der Zugriff mit der richtigen Berechtigungsstufe und im richtigen Kontext erfolgt.

Zusätzlich unterstützt Amazon DataZone sie dabei, eine konsistente Taxonomie und ein Metadatenmodell aufzubauen und zu pflegen. Data Engineers, Datenwissenschaftlern, Produktmanagern, Analysten und Geschäftsanwendern erleichtert der Dienst den Zugriff auf Daten im gesamten Unternehmen, immer unter Berücksichtigung der Datengovernance.

Mit Hilfe der Amazon DataZone Weboberfläche können die Nutzer passende Datenquellen finden, in einem Projekt zusammenziehen, mit anderen teilen und dann gemeinsam analysieren. So lassen sich aus den vorhandenen Daten schneller Erkenntnisse gewinnen.

Roger Homrich

Recent Posts

Podcast: Zero Trust zum Schutz von IT- und OT-Infrastruktur

"Das Grundprinzip der Zero Trust Architektur hat sich bis heute nicht geändert, ist aber relevanter…

24 Stunden ago

Malware April 2024: Aufstieg des Multi-Plattform-Trojaners „Androxgh0st“

Androxgh0st zielt auf Windows-, Mac- und Linux-Plattformen ab und breitet sich rasant aus. In Deutschland…

1 Tag ago

Selbstangriff ist die beste Verteidigung

Mit autonomen Pentests aus der Cloud lassen sich eigene Schwachstelle identifizieren.

2 Tagen ago

Prozessautomatisierung im Distributionslager

Die Drogeriekette Rossmann wird ihr neues Zentrallager in Ungarn mit Software von PSI steuern.

2 Tagen ago

Wie autonome Fahrzeuge durch Quantencomputing sicherer werden können

Automobilhersteller planen, Quantentechnologie zunehmend auch bei fortschrittlichen Fahrerassistenzsystemen (ADAS) einzusetzen.

3 Tagen ago

Heineken plant Bedarfe mit KI-Lösung von Blue Yonder

Blue Yonder soll mehr Nachhaltigkeit entlang der Lieferkette der internationale Brauerei ermöglichen.

3 Tagen ago