IT-News Hyperscale

Nutanix (Bild: Nutanix)

Nutanix-Software läuft jetzt auf Cisco UCS

Die Hyperkonvergente Referenzarchitektur von Nutanix wird nun auch auf Ciscos Unified Computing System laufen und zudem eine Integration mit Ciscos ACI bieten, um damit Cloud-Projekte zu ermöglichen.

Die von Lenovo zusammen mit Nexenta (DX8200N) und Cloudian (DX8200C) entwickelten Produkte der Reihe Lenovo StorSelect (Bild: Lenovo).

Hyperkonvergente Systeme – Die Vorteile

Weniger Komplexität, einheitlicher Einkauf, vorintegrierte und aufeinander abgestimmte Komponenten. Wer sich für eine sorgenfreie und einfach zu handhabende Private-Cloud-Ressource interessiert, kann mit hyperkonvergenten Systemen viel ...

Cisco soll an Nutanix interessiert sein

Der Hyperconverged-Infrastructure-Spezialist Nutanix könnte laut einem Bericht an Cisco gehen. Für Ciscos Strategie rund um das Softwaredefined Datacenter wäre das ein wichtiger Zukauf.

AMD hatte sich im April aus dem Bereich Hyperscale-Systeme (ehemals Seamicro) zurückgezogen. (Bild: AMD)

AMD stößt nach Verlusten SeaMicro ab

180 Millionen Dollar Verlust und ein Umsatzeinbruch um 26 Prozent machen den Intel-Konkurrenten zu schaffen. Auch die Umsätze bei Server-Chips gehen zurück. Zudem setzt CEO Lisa Su auf eine "Vereinfachung" des AMD-Geschäftsmodells.

HP stellt neue Moonshot-Lösungspakete vor

Anwendungsbereitstellung, Web-Hosting, Web-Infrastruktur und Multimedia sind die Bereiche, die HP mit den neuen Moonshot-Lösungen abdeckt. Dafür kooperiert HP auch mit Partnern wie Citrix.