Categories: CloudUnternehmen

Outlook.com nach Ausfall wieder in Betrieb

Die Probleme begannen am Dienstag etwa gegen 23.30 Uhr deutscher Zeit. Nutzer konnten zeitweise nicht auf ihre E-Mails oder Daten zugreifen oder sich bei den Online-Diensten anmelden.

Der Zugriff auf Hotmail, Outlook.com und SkyDrive war ab Dienstagabend für rund 17 Stunden gestört. Quelle: Steven Musil/News.com.

“Hotmail und Outlook.com erlebten einen Ausfall, der den Zugang der Kunden zu ihren E-Mails betraf”, sagte ein Microsoft-Sprecher auf Nachfrage von News.com. “Erfreulicherweise wurde das Problem gelöst und die Dienste arbeiten wieder normal. Wir entschuldigen uns aufrichtig für die dadurch verursachten Unannehmlichkeiten.”

Laut der Statuswebsite des Unternehmens wurde der Fehler am Mittwoch kurz nach 16.30 Uhr behoben. Damit dauerte die Störung rund 17 Stunden an. Zur Ursache hat sich Redmond bisher nicht geäußert.

Unklar ist von daher, ob die Zugriffsprobleme im Zusammenhang mit der angekündigten Schließung von Hotmail stehen. Bis zum Sommer will Microsoft alle Nutzer des Diensts auf den Nachfolger Outlook.com umziehen. Derzeit zählt Hotmail noch mehrere Hundert Millionen Nutzer.

Es ist das zweite Mal in diesem Jahr, dass Hotmail und Outlook.com nur eingeschränkt zur Verfügung standen. Im Januar konnten Nutzer mit Mobilgeräten wie iPhone, iPad und Android-Smartphones über einen Zeitraum von mehreren Tagen nicht auf die Dienste zugreifen.

[mit Material von Lance Whitney, News.com]

Tipp: Sind Sie ein Fachmann in Sachen Cloud Computing? Testen Sie Ihr Wissen – mit dem Quiz auf silicon.de.

Sibylle Gaßner

Recent Posts

We siegt im Kampf um IT-Talente: Tech-Riesen oder kleinere IT-Unternehmen?

Freiraum und persönliche Arbeitsatmosphäre sind ausschlaggebend für Jobwechsel hin zu kleineren Unternehmen.

9 Stunden ago

Hybride Cloud-Lösungen: IT-Dienstleister wittern Morgenluft

Wachsende Automatisierungsmöglichkeiten und der Rückgriff auf Colocation-Provider geben Managed-Services- und Managed-Hosting-Anbietern neue Marktchancen.

11 Stunden ago

5G Campusnetz für TIP Innovationspark Nordheide

5G eröffnet Unternehmen und Forschungspartnern breites Spektrum verschiedener Anwendungen.

11 Stunden ago

Amazon kauft iRobot für 1,7 Milliarden Dollar

Der Hersteller von Saugrobotern verstärkt Amazons Smart-Home-Sparte. iRobot-CEO Cling Angle behält seinen Posten.

16 Stunden ago

Digital Employee Experience: So wird das „neue Normal“ nicht zur „neuen Qual“

Mitarbeitende haben hohe Erwartungen an hybrides Arbeiten. Welche Strategie für Zufriedenheit sorgt, erläutert Christoph Harvey,…

1 Tag ago

CISA und ASCS veröffentlichen die wichtigsten Malware-Varianten in 2021

Zu den wichtigsten Malware-Stämmen zählen Remote-Access-Trojaner (RATs), Banking-Trojaner, Info Stealer und Ransomware.

1 Tag ago