Categories: Studie

Gartner: Markt für Low-Code-Technologien wächst

Der Markt für Low-Code-Entwicklungstechnologien wird 2023 voraussichtlich auf rund 26,9 Milliarden US-Dollar ansteigen, so eine aktuelle Prognose des Research- und Beratungsunternehmens Gartner. Das entspricht einem Wachstum von 19,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Es wird mehr Business-Technologengeben und auch wird die Anzahl von unternehmensweiten Hyperautomatisierungs- und Composable-Business-Initiativen steigen. Dadurch wird der Einsatz von Low-Code-Technologien bis 2026 maßgeblich beschleunigt werden.

„Unternehmen wenden sich zunehmend Low-Code-Entwicklungstechnologien zu, um den wachsenden Anforderungen an eine schnelle Anwendungsbereitstellung und hochgradig angepasste Automatisierungsworkflows gerecht zu werden“, erklärt Varsha Mehta, Senior Market Research Specialist bei Gartner. „Unternehmen stellen sowohl professionellen IT-Entwicklern als auch Personen ohne IT-Hintergrund – so genannten Business-Technologen – verschiedene Low-Code-Tools bereit. Dadurch können sie das für die moderne agile Umgebung erforderliche Niveau an digitaler Kompetenz und Liefergeschwindigkeit erreichen.“

Roger Homrich

Recent Posts

Komplexität reduzieren und mit vorhandenen Ressourcen sicherer werden

"Unternehmen sollten Security-Investitionen neu bewerten, entscheiden, wo sie konsolidieren können und mit ähnlichem Geld sich…

24 Stunden ago

Chemiekonzern Kemira archiviert seine SAP-Daten und Dokumente in der Cloud

Kemira hat sich von langjähriger Archivierungslösung getrennt und vertraut nun der Archivierung in der Cloud…

2 Tagen ago

Use-Case: KI-Integration im deutschen Mittelstand

Auch im deutschen Mittelstand setzen mehr und mehr Unternehmen auf den Einsatz von künstlicher Intelligenz.…

3 Tagen ago

Intelligente Dateninfrastruktur für Porsche Motorsport

Ganzheitliche Datenlösungen von NetApp soll Performance auf der Rennstrecke steigern.

3 Tagen ago

Cybersicherheitssoftware: Der Schlüssel zur digitalen Resilienz

Cyberbedrohungen werden zunehmend komplexer und raffinierter, daher stehen Unternehmen vor der Herausforderung, ihre digitalen Vermögenswerte…

4 Tagen ago

Dachser setzt auf No-Code-Plattform für digitale Transformation

Das Logistikunternehmen nutzt No-Code-Plattform von smapOne. Rund 1.250 "Citizen Developer" entwickeln Apps für Prozessverbesserungen und…

4 Tagen ago