IT-News BITMI

Die CeBIT 2016 findet vom 14 bis 18 März 2016 statt. (Bild: Deutsche Messe)

CeBIT geht auf Mittelstands-CIOs zu

Mit dem CAMPUS Mittelstand und einer Präsenz des Bundesverband IT-Mittelstand will die CeBIT gezielt auf mittelständische Unternehmen zugehen.

Deutscher Reichstag in Berlin. (Bild: Andre Borbe)

Erneuter Verfassungsverstoß? Bundestag beschließt Vorratsdatenspeicherung

Dass bereits zwei Verfassungsgerichte das im Prinzip gleiche Gesetz schon einmal als verfassungswidrig zurückgewiesen haben, scheint den Vertretern der Großen Koalition reichlich egal zu sein. Neben Gefahren für die Demokratie bedeutet die “Speicherpflicht für Verkehrsdaten” vor allem für die Unternehmen erhebliche Mehrkosten, auch für Verbraucher könnte das neue Gesetzt teuer werden.

CeBIT 2015 (Bild: CeBit)

Für Last-Minute-Entscheider: Ein Plädoyer für die CeBIT als Kontaktquelle

Gehen Sie noch zur CeBIT? Wenn ja, dann gehören Sie quasi einer aussterbenden Art an. Die Zeit, in der große Konzerne mit immer imposanteren Ständen um die Gunst der Messebesucher buhlten, ist vorbei, glaubt Godelef Kühl. Selbst treue Anhänger und Herzblut-ITler haben dem Branchentreff den Rücken gekehrt. Die Alternative: kleinere und spezialisierte Branchenevents wie beispielsweise die Logimat im Logistikbereich.

(Bild: Shutterstock)

CeBIT: BITKOM sieht wachsendes Interesse an Industrie 4.0

Die Unternehmen in Deutschland sind offenbar gut für die vierte industrielle Revolution aufgestellt. Dementsprechend sehen auch viele Verantwortliche das Land für das Thema Industrie 4.0 gut gerüstet und im internationalen Vergleich auf einem führenden Rang.

Netzneutralität EU Drosselkom

IT Made in Germany gegen Überwachung durch die USA

Die massenhafte Überwachung durch den US-Geheimdienst NSA nimmt der Bundesverband IT-Mittelstand e.v. (BITMi) zum Anlass, um vor dem Einsatz von US-amerikanischer Software zu warnen. Deutschland habe genug eigene innovative Lösungen. Allerdings will Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich auch die Internetüberwachung in Deutschland kräftig ausbauen.

CeBIT: Mehr internationalität im deutschen IT-Mittelstand

Der deutsche IT-Mittelstand muss sich verstärkt internationalisieren, um auch weiterhin Wachstum erreichen zu können, fordert der BITMI, zu dem sich deutsche mittelständischen IT-Hersteller zusammengeschlossen haben. Gleichzeitig startet der Verband die Kampagne “Make IT International”.