IT-News SQL Server

Docker Datacenter kommt auf Azure

Docker Datacenter ist ab sofort auch über den Azure Marketplace verfügbar. Darüber hinaus stellt Microsoft weitere Neuerungen rund um die Container-Technologie herum vor.

Microsoft SQL Server (Bild: Microsoft)

SQL Server 2016 steht vor der Tür

In-Memory-Funktionen, Analytics und Support für die Statistik-Sprache R oder die Möglichkeit, wenig genutzten Daten aus SQL Server 2016 heraus in Microsoft Azure zu speichern, sind Beispiel für neue Funktionen der verbreiteten Datamana ...

Dunkle Wolken über dem CIO? (Bild: Shutterstock)

Cloud als dunkle Wolke über dem CIO?

Die IT-Stäbe sind von Cloud Computing nicht zwangsläufig begeistert. Wie man Ängsten und Herausforderungen begegnen kann, schildert Sebastian Weiss von dem OpenStack-Spezialisten Mirantis in seinem aktuellen Beitrag.

Microsoft SQL Server (Bild: Microsoft)

Support für SQL Server 2005 endet im April

Ab dem 12. April wird Microsoft keine Sicherheits-Updates für den SQL Server 2005 veröffentlichen und rät zum Umstieg auf die Version 2014. Die nächste Version der Microsoft-Datenbank-Plattform wird für das dritte Quartal erwartet.

SQL Server (Grafik: Microsoft)

Microsofts neue Datenstrategie

Microsoft will künftig auch im Bereich Big Data und Internet der Dinge stärker wahr genommen werden. Dafür rückt CEO Satya Nadella die Rolle des SQL Server zurecht und stellt neue Cloud-Funktionen.

SQL Server (Grafik: Microsoft)

Microsoft gibt SQL Server 2014 frei

Mit BMW, Lufthansa und bwin kann Microsoft bereits erste namhafte Anwender von SQL Server 2014 ins Rennen werfen, die von der Integration einer In-Memory-Technologie und einer engeren Integration mit Azure profitieren.