Samsung startet Massenfertigung von eUFS-3.0-Speichern mit 512 GByte Kapazität

Data & StorageStorage

Die Datenrate verdoppelt sich gegenüber der bisher verwendeten Norm eUFS 2.1. Samsung fertigt zunächst 512 GByte große Module. 1-TByte-Varianten sollen in der zweiten Jahreshälfte hergestellt werden.

Samsung hat die Massenfertigung von eUFS-3.0-Speicher mit 512 GByte Kapazität gestartet. Die Datenrate verdoppelt sich gegenüber bisher in Smartphones verbauten eUFS-2.1-Lösungen damit auf 2100 MByte/s. Zusammen mit der 512-GByte-Variante gibt es auch ein 128 Gbyte großes Modell. In der zweiten Jahreshälfte will der weltgrößte Halbleiterproduzent eine Terabyte- und 256-GByte-Variante herstellen.

Samsung stapelt für das 512 GByte große eUFS-3.0-Speichermodul acht 512-Gigabit-V-NAND-Dies der fünften Generation und integriert einen leistungsstarken Controller. Auch die sequentielle Schreibgeschwindigkeit wurde neben der Verdopplung der Lesegeschwindigkeit um 50 Prozent auf 410 MByte/s verbessert. Die zufälligen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten steigen um bis zu 36 Prozent gegenüber der aktuellen Industriespezifikation eUFS 2.1.

Samsung eUFS 3.0 mit 512 GByte Kapazität (Bild: Samsung)
Samsung eUFS 3.0 mit 512 GByte Kapazität (Bild: Samsung)

Sinnvoll ist die hohe Bandbreite des neuen eUFS-3.0-Speichers bei Anwendungen, die große Anforderungen an das Speichersubsystem stellen. eUFS 3.0 könnte beispielsweise die Aufnahme von Videos in Superzeitlupe von längerer Dauer ermöglichen.

“Der Beginn der Serienproduktion unserer eUFS-3.0-Produktreihe bietet uns einen großen Vorteil im Mobilfunkmarkt der nächsten Generation, in den wir eine Lesegeschwindigkeit bringen, die bisher nur auf ultraflachen Laptops verfügbar war”, sagte Cheol Choi, Executive Vice President of Memory Sales & Marketing bei Samsung Electronics. “Da wir unser eUFS-3.0-Angebot erweitern, einschließlich einer 1-Terabyte-Version im Laufe dieses Jahres, erwarten wir, dass wir eine wichtige Rolle bei der Beschleunigung der Dynamik im Premium-Mobilfunkmarkt spielen werden.”

eUFS 3.0: Performance (Tabelle. Samsung)
eUFS 3.0: Performance (Tabelle. Samsung)
Ausgewähltes Whitepaper

Studie zu Filesharing im Unternehmen: Kollaboration im sicheren und skalierbaren Umfeld

Im Rahmen der von techconsult im Auftrag von ownCloud und IBM durchgeführten Studie wurde das Filesharing in deutschen Unternehmen ab 500 Mitarbeitern im Kontext organisatorischer, technischer und sicherheitsrelevanter Aspekte untersucht, um gegenwärtige Zustände, Bedürfnisse und Optimierungspotentiale aufzuzeigen. Jetzt herunterladen!

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen