IT-News Samsung

Galaxy S9 (Bild: Samsung)

Gerücht: Galaxy S10 mit fünf Kameras

Das Spitzenmodell soll vorne zwei Kameras und rückseitig drei Kameras erhalten – als Kombination von Hauptkamera, Zoom-Kamera und Weitwinkelkamera. Noch nicht sicher ist der im Display integrierte Fingerabdruckscanner.

Galaxy Note 9 (Bild: Samsung)

DxOMark: Galaxy Note 9 erreicht Rang 2

Samsung teilt sich die Zweitplatzierung mit dem HTC U12+, das in der Gesamtwertung ebenfalls auf 103 Punkte kam. Beide bleiben aber auf Abstand zum derzeitigen Rekordhalter Huawei P20 Pro mit 109 Punkten.

Samsung Thunderbolt 3 QLED Curved Monitor (Bild: Samsung)

Samsung stellt QLED-Monitor mit Thunderbolt 3 vor

Der auf der IFA gezeigte Curved-Monitor verfügt über eine 34-Zoll-Diagonale und eine Auflösung von 3440 mal 1440 Pixeln. Die beiden integrierten Thunderbolt-3-Anschlüsse sind für Video, Datenübertragung und Stromversorgung geeignet.

Zerlegtes Samsung Galaxy S9+. (Bild: IHS Markit)

Teure Herstellung – Samung Galaxy S9+ schlägt iPhone X

IHS Markit ermittelt 375,80 Dollar für das Galaxy S9+. Das sind 5,55 Dollar mehr als beim iPhone X. Gegenüber dem Galaxy S8+ verteuern sich die Materialkosten um 43 Dollar. Dafür sind vor allem gestiegene Preise für DRAM und NAND-Flash und das neue Dual-Kameramodul verantwortlich.

Samsung verbaut nach Ansicht von Displaymate das derzeit beste Display in einem Gerät. (Bild: Samsung)

Galaxy S9 wird schnell an Wert verlieren

Hohe Nachfrage sorgt zusammen mit einem hohen Konkurrenzdruck unter den Händlern für einen schnellen Preisverfall. Wenige Wochen nach der Markteinführung könnten die Preise im Online-Handel im Schnitt um bis zu 25 Prozent fallen.