Markus Hennig

ist CTO bei Astaro - Sophos Network Security. Als aktives Mitglied der Linux-Community ist er seit über 10 Jahren im Open-Source-Bereich aktiv.

55 Fahnder für ein Halleluja

Die EU plant ein Zentrum zur Bekämpfung von Cyberkriminalität. Alleine das Aussprechen der übergeordneten Behörde verschafft Hackern wohl schon genug Zeit, um in drei europäische Banksysteme einzudringen und die belgischen Wasserwerke zu hacken, befürchtet silicon.de-Blogger Markus Henning Markus.

Was man nicht im Kopf hat…

…hat man gemeinhin in den Füssen – und im digitalen Informationszeitalter am besten auch noch in verschlüsselter Form bei sich. Wer heutzutage Daten außerhalb seiner Großhirnrinde transportiert, sollte vorsorgen.

Dein IT-Staat braucht Dich!

Vor Kurzem hat das Bundesamt für Katastrophenschutz eine zweitägige Cyber-Attacke in Echtzeit-Simulation durchgespielt, um den Ernstfall zu erproben. Silicon.de-Blogger Markus Hennig hat sich zu dem Projekt LÜKEX ein paar Gedanken gemacht und ruft offiziell zum Aktionstag “BÜSTATA 2011”.

Das bundestrojanische Pferd

Die Diskussion um den Bundestrojaner hat die Öffentlichkeit sensibilisiert. Silicon.de-Blogger Markus Hennig fällt seit dem Start der Diskussion auf, dass die Debatte in der Öffentlichkeit in eine falsche Richtung abdriftet.