IT-News Zusammenarbeit

Qimonda setzt auf Solarzellen

Der Speicherchiphersteller Qimonda will durch ein Joint Venture mit der Münchner Solarfirma Centrosolar in die Fertigung von Solarzellen investieren. Dazu ist ein neues Werk im portugiesischen Vila do Conde geplant.

Microsoft lässt Yahoo ziehen

In einem Brief an den Yahoo-CEO Jerry Yang zog der Microsoft-Chef Steve Ballmer das Kaufangebot offiziell zurück. Microsoft hatte zuletzt sein Gebot für Yahoo auf 47,4 Milliarden Dollar erhöht. Damit endet die seit drei Monaten andauer ...

Intel und Cray entwickeln Supercomputer der Zukunft

Cray, der Hersteller von Supercomputern, setzte bisher auf AMD-Prozessoren. Das wird sich durch die Zusammenarbeit mit Intel ändern: Cray und Intel haben eine mehrjährige Kooperation im Bereich High-Performance-Computing (HPC) abgeschl ...

PLM-Lösung als Open Source

Aras, ein US-Anbieter von auf Microsoft-Produkten basierenden Open-Source-PLM-Lösungen, hat sein Geschäft nach Europa ausgedehnt.

Internet-TV: Katerstimmung nach dem Hype

Es war eine schöne neue Welt, von der die Telekom-Branche in den letzten Jahren träumte: Unter der Bezeichnung IP Multimedia Subsystem oder kurz IMS sollten neue Services mit verschiedensten Datenformaten wie Sprache, Videos, Bilder od ...

Elegante Lösung für den Projekt-Alltag

Wer ein Projekt für sich gewinnen will, muss präsentieren können und die Präsentation sollte möglichst ansprechend gestaltet sein. Mit der Gestaltung kann man viel Zeit vertun, aber ein neues Tool könnte hier Abhilfe leisten.

Google Offline-Docs gegen Microsoft

Google Docs sollen aus der Wolke des Internet herabsinken und sich wie Tau auf die Clients der Anwender legen. Ein schönes Bild, für Microsofts Office-Vertriebler allerdings ein Horrorszenario. Langfristig könnte Googles Schritt sogar ...

Nexus 5000 mit FCoE krempelt das Rechenzentrum um

Fibre Channel over Ethernet (FCoE) wird nach langen Versprechungen der Branche endlich Wirklichkeit. Das erste Produkt heißt Nexus 5000 und kommt von Cisco Systems. Auf seinem internationalen Partner Summit in Honolulu hat Cisco den ne ...

Open-Xchange weitet On-Demand-Angebot aus

Die Frankfurter Internet AG bietet ab sofort gehostete Groupware-Lösungen von Open-Xchange an. Kleine und mittelständische Unternehmen können damit virtuelle Server für E-Mail, Teamarbeit und Dokumentenaustausch mieten.

Microsoft wird Gebot für Yahoo nicht erhöhen

Microsoft plant einem Bericht des Wall Street Journal zufolge derzeit keine Erhöhung seines Übernahmeangebotes für Yahoo. Dem Unternehmen nahe stehende Quellen erklärten, Microsoft sehe den Zeitfaktor auf seiner Seite.

Mediziner: elektronische Krankenakten gefährdet

Im Zuge der Einführung der umstrittenen Gesundheitskarte wird auch eine zentrale Sammelstelle für die Daten von rund 80 Millionen deutschen Patienten diskutiert. Ein solcher Datenpool wäre ein gefundenes Fressen für Hacker oder Unterne ...

Telepräsenz als Service von HP

Das neue Collaboration Center ist in Versionen für zwei oder vier Teilnehmer als managed Service zu haben. Es lässt sich in Konferenzräumen, in der Chefetage aber auch im Großraumbüro installieren. Zudem unterstützten beide Versionen b ...

Intel gibt Details zu neuen Prozessoren preis

Neben der neuen CPU mit sechs Rechenkernen erklärte Intel Details zur neuen Prozessorfamilie, die bisher unter dem Namen 'Nehalem' bekannt ist. Die Plattform soll zwei bis acht Rechenkerne führen und in Notebooks, Desktops und Servern ...

EDS erhält Milliardenauftrag in Singapur

Singapurs Regierung hat einen milliardenschweren Auftrag an das Konsortium oneMeridium unter der Federführung des IT-Dienstleistungsunternehmens Electronic Data Systems (EDS) vergeben. Der Service-Vertrag der Regulierungsbehörde für Si ...

Microsoft geht auf Schmusekurs mit Eclipse

Mozilla, Zend oder andere Open-Source-Unternehmen und -Projekte haben für Microsofts Open-Source-Strategie nicht nur Lob übrig. Dennoch oder gerade deshalb scheint Redmond sehr darum bemüht, sich den Anstrich einer offenen Technologie- ...

Chef von Fujitsu Siemens dementiert Spaltung

Der Chef von Fujitsu Siemens Computer (FSC) geht von einer Fortsetzung des Gemeinschaftsunternehmens aus. Er wendet sich damit gegen jüngste Gerüchte, wonach Siemens die Zusammenarbeit mit Fujitsu in Frage stellt. Bernd Bischoff erklä ...

Unternehmen geraten leicht in finanzielle Risikofalle

Unternehmen sind auf einschneidende Risiken nur unzureichend vorbereitet: 62 Prozent der Unternehmen mit einem Umsatz von über 5 Milliarden Dollar hatten in den vergangenen drei Jahren mit strategischen, operativen oder geopolitischen ...