Essensbestellung per KI-Sprach-Chatbot

Erstmals wird künstliche Intelligenz mit intelligenter Spracherkennungsfunktion für die Gastronomie genutzt.

Die KI-Software-Produkt foodcall ist in der Lage, alle eingehenden Telefonate von Restaurants automatisiert zu übernehmen, Bestellungen und Reservierungen aufzunehmen sowie Kundenanfragen und Anliegen weiterzuleiten. Der erste intelligente Sprach-Chatbot für die Gastronomie von we-do.ai nimmt Bestellungen, Reservierungen oder andere Anliegen von Anrufern in einem flüssigen Gespräch auf.  

foodcall ist 24/7-Mitarbeiter für Restaurants

Rufen Kunden auf herkömmliche Weise an, sitzt am anderen Ende kein Service-Mitarbeiter, sondern der intelligente Sprach-Chatbot. Die Künstliche Intelligenz erkennt, ob es sich zum Beispiel um eine Bestellung handelt und leitet diese direkt an einen Bildschirm (Laptop, Pad) oder das Kassensystem des Restaurants weiter, sodass das Küchenteam direkt mit der Zubereitung beginnen kann. Der Sprach-Chatbot ist 24 Stunden pro Tag einsatzbereit, kann mehrere Telefonate gleichzeitig bedienen und merkt sich zum Beispiel die letzten getätigten Bestellungen inklusive Vorlieben sowie die Lieferadressen der Kunden.  foodcall bearbeitet auch andere Anliegen wie einen Anruf des Steuerberaters oder des Lebensmittellieferanten. Das Restaurant kann sich somit voll und ganz auf die Zubereitung von Speisen, das Servieren oder das Ausliefern konzentrieren.

Weniger Fehlbestellungen

Der KI-Sprach-Chatbot verringert die Fehlerquote bei der Bestellaufnahme. Die Spracherkennungssoftware arbeitet präzise und jeder Kunde hat die Möglichkeit, die Bestellung noch einmal zu prüfen und gegebenenfalls zu korrigieren. Auch für ausländische Restaurantbesitzer und Kunden bietet die Spracherkennung einen enormen Vorteil: Missverständnisse durch Sprachbarrieren sind mit der Nutzung des Dienstes wesentlich unwahrscheinlicher als bei der herkömmlichen Bestellabwicklung.

 

Lesen Sie auch : Handwerker-Recruiting 2.0