IT-News CPU

Logo AMD

AMDs neuer Serverchip Zen soll 32 Kerne bekommen

Zen, AMDs neue Server-Prozessor-Architektur soll um bis zu 40 Prozent Leistungssteigerung ermöglichen. Die High-End-CPUs vereinen auf einem Package zwei Dice mit jeweils 16 Kernen und verbinden sie mit einem extrem schnellen Interconnect.

intel-core-prozessor-sechste-generation (Bild: Intel)

Intel führt Skylake-Serien Y, U, H und S ein

Core-m-CPUs für Tablets und Convertibles sind in der Y-Reihe zu finden. Intel garantiert diesbezüglich die doppelte Leistung im Vergleich zum iPad Air 2 und gleichzeitig bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit. Ihm zufolge ist Windows 10 für Skylake optimiert. Die vor Kurzem angekündigten Xeon-Prozessoren für mobile Workstations finden sich in der Reihe H.

Intels Xeon kommt ins Laptop

Die Xeon-Familie ist eigentlich im Server und in anspruchsvollen Workstations zu Hause. Jetzt soll die High-End-CPU mit speziellen Features aber auch Laptops antreiben können.

Micron stellt neuartige Big-Data-Prozessor-Architektur vor

Eine “Nicht-Von-Neumann-Arichtektur” sei der neue Micron-Prozessor Automata Processor. Micron ziele mitr dem neuen architektonischen Konzept allem auf die parallele Verarbeitung von Daten, wie sie im Supercomputing für wissenschaftliche Zwecke oder auch bei der Auswertung von großen polystrukturierten Datenmengen gebraucht werden.