IT-News HP Inc.

HP Inc. (Grafik. HP Inc.)

HP schließt Übernahme von Samsungs Druckersparte ab

Ziel war es vor allem, das HP-Angebot im Bereich A3-Multifunktionsgeräte aufzurüsten. Dafür hat HP auch 6500 Patente erworben und will knapp 1300 bisher bei Samsung beschäftigte Forscher und Ingenieure in seine Belegschaft übernehmen.

HP ZBook x2 (Bild: HP)

HP kündigt mobile Workstation ZBook X2 an

Sie wird zu Preisen ab 1949 Euro aufwärts ab 15. Dezember erhältlich sein. Die 14 Zoll große Bildschirmeinheit und die Tastatureinheit lassen sich trennen. Damit kann das ZBook X2 auch als Taböet verwendet werden – laut HP ein Novum bei einer mobilen Workstation.

HP Elite X3 (Bild: HP)

HP gibt Smartphone-Ambitionen endgültig auf

Für das auf Window 10 Mobile basierende HP Elite X3 ist kein Nachfolger mehr geplant. Verkauf und Support werden 2019 eingestellt. HPs EMEA-Chef Nick Lazaridis begründet das mit Microsofts Strategiewechsel in Bezug auf Windows 10 Mobile.

Das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM hat 21 Tablet-Modelle demontiert und untersucht, wie recycling- und reparaturfreundlich sie sind (Bild: Fraunhofer IZM).

IT-Firmen hebeln Umweltstandards aus

Eine Studie untersucht die Einflussnahme von IT-und Elektronikfirmen auf Umweltstandards und -richtlinien in den USA. Die Zusammensetzung der Standardisierungsgremien ist dabei eines der wichtigsten Probleme. Apple, HP, Blackberry und Sony dominieren diese und setzen eigene Interessen durch.

Das HP EliteBook 1030 (Bild: HP Inc).

Audio-Treiber in HP-Notebooks schreibt alle Eingaben mit [Update]

Den Audio-Treiber bezieht der Hersteller, so wie Lenovo und andere auch, von der Firma Conexant. Er greift nicht nur Signale der Funktionstasten für die Lautstärkeregelung ab, sondern schreibt alle Tastatureingaben mit. Um sie auszulesen benötigt ein Angreifer Zugriff auf den Rechner. Beim Neustart wird die vom Conexant-Treiber erstellte Datei jeweils gelöscht.

HP EliteBook 820 (Bild: HP Inc.)

Notebooks von HP nun mit Nachhaltigkeitszertifikat

Das Siegel TCO Certified wird von der schwedischen TCO Development vergeben. Die ging aus der bei Monitoren etablierten TCO-Prüfung hervor und prüft schon seit 2010 IT-Produkte auf Nachhaltigkeit. Bei Notebooks waren das bislang nur Modelle von Dell und Lenovo.

HP liefert vier neue Workstations der ZBook-Familie. (Bild: HP)

ZBooks – HP präsentiert neue mobile Workstations

Intel Xeon-Prozessoren oder Intel Core treiben die neuen ZBook-Workstations an, die sich vor allem an Nutzer mit hohen Ansprüchen an die Grafikleistung richten und bringen daher Features wie ein 4K-UHD-Display, eine 3D-Grafikkarte oder VR-Features.

PC Verkaufszahlen (Bild: Shutterstock)

PC-Markt in Deutschland hat um 5,8 Prozent zugelegt

Damit liegt der PC-Markt in Deutschland deutlich über den Werten in Westeuropa oder der gesamten Region EMEA. Der Zuwachs ist vor allem auf den Notebook-Bereich zurückzuführen und da wiederum auf das Businss-Segment. Marktführer gemessen an den Stückzahlen bleibt HP Inc., am meisten zugelegt hat nach langer Schwächeperiode Acer.

EliteOne 800 G3 (Bild: HP Inc.)

HP Inc. stellt Business-Rechner EliteOne 800 G3 vor

Der EliteOne 800 G3 All-in-One-PC ist ab sofort ab 999 Euro erhältlich. Außerdem ergänzt HP seine Serie Elitedesk 800 G3 um ein VR-zertifiziertes Modell im Tower-Format sowie Geräte im Desktop- und Mini-Format. Die Preise für diese Windows-10-Rechner beginnen bei 789 Euro.

Der neue Thin Client HP mt 20 soll vor allem in Cloud-Umgebungen vielseitig einsetzbar sein. (Bild: HP)

Neue Thin Clients von HP

Die HP mt43 und HP mt20 erweitern HPs Portfolios bei Thin Clients und sollen sich vor allem auch im etwas ruppigerem Einsatz behaupten können.

HP Sure Click (Grafik: HP INc.)

HP Inc. führt für Business-Rechner HP Sure Click ein

HP Sure Click soll verhindern, dass Mitarbeiter in Firmen Malware und Ransomware versehentlich über den Browser herunterladen. Die Technologie basiert auf einer Partnerschaft mit Bromium. Dessen Ansatz der Micro-Virtualisierung kapselt Anwenderaktivitäten in jeweils eigenen Micro-VMs.

HP Notebook-Akku (Bild: Übergizmo)

HP-Notebooks: Strafrunde bei Akku-Rückrufaktion

Kunden, die zwischen März 2013 und Oktober 2016 ein Notebook der Modellreihen HP ProBook, HP Envy, HP Pavilion oder Compaq Presario erworben haben, sollten durch Eingabe von Notebook-Seriennummer und Akku-Barcodenummer auf der HP-Website prüfen, ob ihr Akku betroffen ist. Das gilt auch wenn der Akkus bereits im Sommer 2016 schon einmal überprüft wurde.

HP Jet Fusion 3D-Drucker-Reihe (Bild: HP Inc.)

3D-Drucker: HP Inc. liefert erste selbstentwickelte Modelle aus

Damit liegt das Unternehmen im selbstgesteckten Zeitplan. Die Geräte richten sich ausschließlich an professionelle Anwender und werden über Vertriebspartner vermarktet, die der Konzern derzeit schult. Zum geplanten 3D-Druck-Ökosystem gehören auch Firmen wie Evonik und BASF, die Verbrauchsmaterial zuliefern.

PC Verkaufszahlen (Bild: Shutterstock)

PC-Markt in Deutschland stabilisiert sich

Der Gesamtmarkt geht im Vergleich zum dritten Quartal 2015 nur noch um 0,3 Prozent zurück. Größter Gewinner ist HP Inc. mit einem Zuwachs um 29 Prozent. Ansonsten konnte nur noch Dell zulegen (plus 8,3 Prozent). Das Wachstum geht vor allem zu Lasten kleinerer Anbieter.

Workstation Z2 Mini (Bild: HP Inc.)

HP Inc. stellt Mini-Workstation für CAD-Anwender vor

Die HP Workstation Z2 Mini ist 5,8 Zentimeter hoch und nimmt lediglich eine Grundfläche von 21,5 mal 21,5 Zentimetern ein. Sie wurde unter anderem von von AutoCAD, Solidworks, Solid Edge und Vectorworks für den Einsatz mit der jeweiligen Software zertifiziert. Die greift dann auf einen Intel-Server-Prozessor und eine Nvidia-Quadro-Grafik zurück.

Patente (Bild: Shutterstock/Olivier Le Moal)

HP Inc. und HPE bereinigen Patentportfolio

Die beiden aus Hewlett-Packard hervorragenden Firmen trennen sich von diversen Patenten. HPE bietet unter anderem US-Patente aus den Bereichen Lademanagement für Akkus, Social Media und Musikstreaming an. HP Inc trennt sich von insgesamt 34 Patenten die Aspekte beim Power-Management für Mobilgeräte und der Verbesserung der Zuverlässigkeit von Storage-Systemen beschreiben.

HP Spectre X360 (Bild: HP Inc.)

HP stellt aktualisierte High-end-Laptops vor

Neben dem 13,3-Zoll-Convertible Spectre x360 hat auch das 13-Zoll-Envy-Laptop eine Überarbeitung erfahren. Die neuen schlankeren, leichteren aber leistungsfähigeren Versionen kommen im November beziehungsweise im Januar in den Handel.

HP Inc. (Grafik. HP Inc.)

HP Inc. spart weiter am Personal

Bis zum Herbst 2019 plant das Unternehmen zwischen 3000 und 4000 Stellen zu streichen. Wachsen will CEO Dion Weisler künftig in den Bereichen professioneller A3-Druck, der Digitalisierung der Produktion durch den 3D-Druck und Mobilitätslösungen für Firmen.

HP ProBook 400 G4 (Bild: HP Inc.)

HP stellt Notebook-Reihe ProBook 400 G4 vor

Die vierte Generation der Business-Notebook-Reihe ProBook 400 ist mit Intel-Core-Prozessoren der 7. Generation oder alternativ aktuellen AMD-Chips ausgerüstet. Die fünf Gerätevarinaten mit Displaydiagonalen zwischen 13,3 und 17,3 Zoll ab Oktober in den Handel. Sie kosten dann zwischen 549 und 899 Euro.

Samsung-PrinterOn-MultiXpress-MFPs (Bild: Samsung)

Samsung verkauft Druckersparte an HP

Damit tragen die Koreaner ihre Ambitionen auf die Marktführerschaft zu Grabe. Im Zuge der Transaktion werden rund 1500 Ingenieure zu HP Inc. wechseln und soll der Käufer rund 6500 Patente erhalten. Damit verfügt HP Inc. dann endlich über eigene Laserdrucktechnologie.

Stream Notebook-Reihe (Bild: HP Inc.)

HP aktualisiert Cloud-Notebook-Reihe Stream

Es handelt sich um die dritte Generation des Gegenentwurfs zu Googles Chromebooks. Die drei Stream-Modelle von HP kommen alle mit Windows 10 Home als Betriebssystem. Neben einem 14-Zoll-Rechner werden auch zwei mit 11-Zoll-Display angeboten, eines davon mit Touchscreen.