IT-News Public Cloud

Werte und Normen – Standards für Zweifelnde

Wem kann man heutzutage noch glauben? Das Marketing hat uns fest im Griff – vor allen Dingen bei allen Begriffen, die mit den Buchstaben C, L, O, U und D anfangen. Jetzt kommen Werte und Normen, sagt silicon.de-Blogger Jörg Mecke.

Ein Betriebssystem “inspiriert von der Cloud”

Kurz nach dem offiziellen Marktstart von Windows Server 2012 tourt Microsoft mit der neuen Software durch Deutschland. Anwender sollen so von den Vorteilen und von einem raschen Umstieg überzeugt werden. Wie ein roter Faden zieht sich ein Thema durch die Launch-Veranstaltungen: Ein Server-Betriebssystem als Basis für die Cloud.

Die Cloud – In Deutschland angekommen?

Die Risiken, die im Zusammenhang mit Cloud Computing genannt werden, sind nicht neu. Es sind Risiken, die wir bereits von vergangenen Trends wie dem Outsourcing kennen. Und genau wie beim Outsourcing gibt es Mittel, diesen Risiken zu begegnen.

Yes, we can cloud

Auch die Grenzenlosigkeit hat ihre Grenzen. Wer sich im grenzüberschreitenden Cloud Computing tummeln will, muss sich mit den Fallstricken nationaler Gesetzgebungen auseinandersetzen – oder sich mittels Marktmacht darüber hinweg setzen.

Der CIO der Cloud-Ära: Vom Verwalter zum Innovator

“CIOs kommen nicht aus der Welt des Business und verstehen diese deswegen nicht.” Ein sehr hartes Urteil – das aber jüngst bei einer offenen Frage im Rahmen einer Untersuchung der Beratungsfirma Tatum von einigen Teilnehmern formuliert wurde! Erkennen Sie sich darin wieder? Oder besser gefragt: Erkennen Sie in dieser Formulierung Ihren CIO oder CEO wieder?